Germann und Caminada übernehmen «Mammertsberg»

Silvio Germann mit Andreas Caminada

© Nik Hunger

Silvio Germann mit Andreas Caminada

Silvio Germann mit Andreas Caminada

© Nik Hunger

http://www.falstaff.ch/nd/germann-und-caminada-uebernehmen-mammertsberg/ Germann und Caminada übernehmen «Mammertsberg» Andreas Caminada pachtet den renommierten «Mammertsberg» am Bodensee und übergibt die Küchenleitung an Sternekoch Silvio Germann. http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/0/a/csm_07-Mammertsberg-Germann-c-Mammertsgberg-2048_c33b6a1176.jpg

Nachdem Silvio Germann veröffentlichte, dass er nach sieben Jahren das «Igniv by Andreas Caminada» in Bad Ragaz verlässt und Joël Ellenberger neuer Küchenchef des Sternerestaurants wird, gibt es nun ein Update zu seiner neuen Wirkungsstätte: Gemeinsam mit Andreas Caminada übernimmt er die Pacht des Boutiquehotels «Mammertsberg» in Freidorf am Bodensee, das neben luxuriösen Zimmern und Suiten ein Gourmetrestaurant, verschiedene Lounges, eine Bar und einen Panorama-Garten mit Terrasse und Seeblick bietet.

Eigene Küchenlinie

Damit tritt der 32-jährige Spitzenkoch in die Fussstapfen von August und Luisa Minikus, die den «Mammertsberg» über neun Jahre gemeinsam geführt haben und sich nun in den Ruhestand verabschieden. Für Silvio Germann ist es das erste eigene Projekt – mit einer Küche, die allein seine Handschrift tragen wird. «Das wird eine extrem spannende Aufgabe, die ich sehr ernst nehme», so Germann.

In den letzten sieben Jahren prägte der Spitzenkoch die «Fine-Dine-Sharing-Experience» in Caminadas erstem «Igniv», 2020 wurde er dafür mit seinem zweiten Stern ausgezeichnet. «Das ‹Igniv› war in jeder Hinsicht der perfekte Platz, um als Koch und Gastgeber zu reifen: Ein geborgener Ort mit viel Nestwärme und Unterstützung, aber auch einem konstanten Push von
Andreas, um flügge zu werden. Ich habe von und mit den Besten gelernt, ein gutes Restaurant zu führen. Mein grandioses Team werde ich arg vermissen, aber ich bin bereit für mein eigenes Ding», so Germann. 

Neue Ära für den «Mammertsberg»

Das Hotel, das den Bodensee, die Thurgauer Hügellandschaft und die Appenzeller Alpen überblickt, wird zukünftig wie das «Schloss Schauenstein» in Fürstenau zur Boutique Collection von Andreas Caminada gehören. «Der ‹Mammertsberg› ist ein zauberhaftes Anwesen in wunderschöner Lage und eine einmalige Chance für Silvio. Das Hotel wird zwar Teil unserer Boutique Collection, doch Silvio wird dort mit seinen besonderen Qualitäten als Gastgeber und seiner eigenen Küche glänzen», so Caminada.

Die Übergabe an ihn als neuen Pächter ist für April 2022 vorgesehen, vor der tatsächlichen Neueröffnung im Herbst wird das Interieur der Residenz behutsam neugestaltet. Laut Germann sollen einige neue Akzente gesetzt werden: «Wir bringen ein wenig von unserer DNA ein, um die besondere Atmosphäre zu unterstreichen», so Germann.

Mehr zum Thema

News

«Kempinski St. Moritz» künftig ohne Schmidberger und Brändli

Mit dem Besitzerwechsel des «Kempinski Grand Hotel des Bains» wechseln nun auch die Chefs: Die Sterneköche Matthias Schmidberger und Reto Brändli...

News

Zwei neue Chefs für die Balance Familie

Christoph Schmitz ist seit kurzem neuer Küchenchef des «Bad Ramsach Quellhotel». Im Januar übernahm Florian Gilges neu die Küchenleitung des «Seerose...

News

Gstaad: Cristian Asato ist neuer Chef im «Megu»

Der peruanisch-japanische Spitzenkoch Cristian Asato übernimmt als neuer Head Chef das japanische Restaurant «Megu» im renommierten «The Alpina...

News

«Bergwelt Grindelwald»: Marcus G. Lindner wird neuer Küchenchef

Der Spitzenkoch übernimmt die Küchenleitung des neuen Swiss Design Hotel «Grindelwand», das im Sommer 2021 im Berner Oberland eröffnet.

News

«Kempinski Engelberg»: Michéle Müller wird neue Executive Chefin

Mit der Übernahme der Küchenleitung im «Kempinski Engelberg» wird die Spitzenköchin die erste weibliche Küchenchefin in einem Schweizer Luxushotel.

News

Werner Rothen verlässt «Obstberg»

Nach nur sieben Monaten verlässt der Sternekoch mit Ende des Jahres die «Brasserie Obstberg». Domenic Spycher übernimmt die Küchenleitung.

News

Colaianni geht ins «Ristorante Ornellaia»

Der aus «Mesa» und «Gustav» bekannte Antonio Colaianni übernimmt per 1. September die Küchenleitung im Zürcher «Ristorante Ornellaia».

News

Werner Rothen wird neuer Küchenchef des «Obstberg»

Der Sternekoch übernimmt ab dem 1. Juni 2020 die Küchenleitung der «Brasserie Obstberg» in Bern.

News

Heilemann: Neuer Chefkoch der «Widder Bar & Kitchen»

Der Zwei-Sterne-Koch Stefan Heilemann übernimmt ab 10. Juni 2020 die kulinarische Leitung der «Widder Bar & Kitchen» in Zürich.

News

Hümbs: Neuer Chef Patissier im «Dolder Grand»

Der mehrmals als «Patissier des Jahres» ausgezeichnete Christian Hümbs wird ab November neuer Chef Patissier des Zürcher «Dolder Grand».

News

«Chesery»: Lindner übernimmt von Speth

Nach 35 Jahren verlässt Spitzenkoch Robert Speth das Restaurant «Chesery». Marcus G. Lindner wird die Küchenleitung übernehmen.

News

Neuer Chefkoch in der «Villa Principe Leopoldo»

Nachdem Spitzenkoch Dario Ranza die «Villa Principe Leopoldo» in Lugano verlassen hat, übernimmt Cristian Moreschi die Küche des Restaurants.

News

Sven Wassmer wechselt ins Grand Hotel Quellenhof

Mit seiner privaten und beruflichen Partnerin Amanda Wassmer-Bulgin wird der Spitzenkoch ab kommenden Jahr das Gastronomiekonzept umkrempeln.

News

Jeroen Tamme Achtien ist neuer Küchenchef im Hotel Vitznauerhof

Das Niederländische Nachwuchstalent übernimmt mit dem Start der Sommersaison die Küchenleitung im «Vitznauerhof» und im «Waldhotel Davos».

News

Fritz Lambada mit neuem Koch

Das Winterthurer Gourmet-Restaurant «Fritz Lambada» hat einen neuen Küchenchef. Der ehemalige Sous-Chef Michael Dober übernimmt definitiv.

News

Ein grosser Koch hört auf

Markus Neff vom Waldhotel Fletschhorn in Saas-Fee kochte jahrelang auf 18 Punkten. Nun hört er auf. Wer seine Küche ein letztes Mal erleben will, hat...

News

Neuer Küchenchef im «Restaurant Opera» in Zürich

David Krüger kreiert Menüs, deren Fokus auf Regionalität liegt, und setzt dabei Urprodukte in Szene.

News

Patrick Mahler löst Nenad Mlinarevic im «Focus» ab

Der 34-jährige Aargauer bezieht im März 2018 mit seinem Team die Küche des Restaurant «Focus» im Park Hotel Vitznau.

News

Max Natmessnig wird neuer Küchenchef in der «Roten Wand»

Max Natmessnig übernimmt das kulinarische Zepter im «Rote Wand Schualhus» in Lech am Arlberg.

News

«Dreizehn Sinne» in Schlattingen schliesst

Für den Schweizer Spitzenkoch heisst es auf zu neuen Ufern: Cornelius Speinle wird Küchenchef des neuen Luxushotels «The Fontenay Hamburg».