Die Top 5 Weinhotels in der Schweiz

Das Park Hotel Vitznau gilt mit seinen sechs Weinkellern als Paradies für Sommeliers und Weinliebhaber.

Foto beigestellt

Das Park Hotel Vitznau gilt mit seinen sechs Weinkellern als Paradies für Sommeliers und Weinliebhaber.

Foto beigestellt

Die Schweiz hat viele schöne Hotels und Regionen zu bieten. Wir haben Unterkünfte zusammengestellt, die auf unterschiedliche Weise ganz im Fokus des Weins stehen – von der Nächtigung mitten in den Weinbergen und beachtlichen Weinkarten, über erlesene Tropfen aus dem eigenen Weingut bis hin zu spektakulären Weinkellern. Welche Hotels einen vinophilen Besuch wert sind, verraten wir in unseren Top 5:

Park Hotel Vitznau

Das 5-Sterne-Hotel, das 1903 von Karl Gottlieb Koller entworfen wurde, liegt direkt am Vierwaldstättersee. Das hochwertige Design des Hotels zieht sich durch die gesamten Innenräume bis in die Weinkeller: Insgesamt vereint das Hotel sechs verschiedene Weinkeller mit einer Sammlung von nicht weniger als 32'000 Flaschen. Weinliebhaber können bei einer privaten Weindegustation, einer Führung mit dem Sommelier durch die Weinkeller oder einem Ausklang im Champagnerkeller zwischen 4'000 verschiedenen Rebsorten wählen. Die sechs Weinkeller, die in den Kategorien Frankreich, Alte Welt, Neue Welt, Château d'Yquem, Champagner und Raritäten geordnet sind, vereinen insgesamt vier Jahrhunderte Weingeschichte. Das Design der verschiedenen Keller gleicht zudem beinahe einem Museum.

Park Hotel Vitznau
Seestrasse 18
6354 Vitznau
T: +41 (0)41 399 60 60
www.parkhotel-vitznau.ch

Impressionen der fünf Hotels


Hotel Hirschen – Weinhaus am Bach

Albi und ­Silvana von Felten wollten mit ihrem «Hotel Hirschen» in Erlinsbach einen Ort des kulinarischen Handwerks schaffen: Der neue Erweiterungsbau des Hotels, das «Weinhaus am Bach» bietet 22 Zimmer, die alle den Namen eines Schweizer Winzers tragen. Zudem verfügt das Weinhaus über zwei Wein-Suiten: Eine, die dem Champagner-Haus Bollinger gewidmet ist und eine, die sich im Weinkeller selbst befindet. In dieser dürfen die Gäste sogar zwischen zwei begehbaren Weintresoren nächtigen. Die Weinkarte des Hauses setzt ebenso einen klaren Fokus auf heimische Weine.

Landhotel Hirschen
Hirschen Erlinsbach AG
Hauptstrasse 125
5015 Erlinsbach, Aarau
T: +41 62 857 33 33
www.hirschen-erlinsbach.ch


Domaine de Châteauvieux

Das romantische Weingut und Hotel aus dem 16. Jahrhundert liegt inmitten von Rebbergen mit Sicht zur Rhône und in den Jura: Die «Domaine de Châteauvieux» bietet nicht nur eine ausgezeichnete Küche mit hausgemachte Produkten wie Terrinen und Senf, der Inhaber Philippe Chevrier besitzt zudem eine eigene Weinlinie und führt mehr als 800 erlesene Weine auf seiner Karte. Im Herbst stehen in der «Domaine de Châteauvieux» Weindegustationen und Besuche im gut sortierten Weinkeller auf dem Programm.

Domaine de Châteauvieux
Chemin de Châteauvieux 16, Peney-Dessus
1242 Satigny
T: +41 (0)22 753 15 11
www.chateauvieux.ch


Kartause Ittingen

Das ehemaliges Kloster «Hotel Kartause Ittingen» liegt mitten in der Natur umgeben von Weinreben. Die historischen Räumlichkeiten, der Hof und die weitläufigen Gärten bieten nicht nur ein stilvolles Ambiente, sondern auch einen idealen Rückzugsort. Hinter den alten Klostermauern befinden sich neben 68 modernen Hotelzimmern auch einige Köstlichkeiten: Ein Gutsbetrieb mit eigenem Weinbau, eine Käserei sowie eine Metzgerei und eine Holzofenbäckerei. Auf dem Gut werden zudem Kellerführungen mit Verkostungen der eigenen Weine angeboten. Ein besonderes Highlight bietet auch das «Himmelbett» des Hotels: Mit direkter Aussicht über die Rebberge und die idyllische Thurlandschaft, steht diese Besonderheit – eine durchsichtige Seifenblase – in der Gäste blickgeschützt zwischen (hoffentlich) blühenden Sträuchern übernachten können.

Stiftung Kartause Ittingen
8532 Warth
T: +41 52 748 44 11
www.kartause.ch/de/hotel


Chalet Hotel Schönegg

Im «Chalet Hotel Schönegg» in Zermatt wird die Leidenschaft zu erlesenen Weinen mit einer einzigartigen alpinen Lage und erfrischender Bergluft kombiniert: Mit direktem Blick auf das Matterhorn können Gäste hier hoteleigene Weine der Familie Metry geniessen, die seit mehr als vier Generationen vor allem Fendant und Pinot Noir in Varen bei Salgesch produziert. Ein Dinner im Restaurant «Uncorked» ist mit einem Sortiment von mehr als 80 Weinen aus dem Wallis und Top Weinen aus dem Bordeaux Gebiet nicht nur ein Genuss für Gaumen und Nase, das Lokal schafft durch seine Deckenbilder im Weinsujet sowie den Flaschenleuchten zudem eine harmonisch-vinophile Atmosphäre. Nach einer Weindegustation können Gäste in einem der 39 Zimmer im Haupthaus sowie in den neun Style-Zimmern im verbundenen Annexe-Bau des Petit Chalet nächtigen.

Chalet Hotel Schönegg
Riedweg 35
3920 Zermatt
+41 (0)27 966 34 34
www.schonegg.ch


MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Luxusurlaub vor den Toren Venedigs

Auf der privaten Insel «Isola delle Rose» befindet sich ein 5-Sterne Hotel von Stararchitekt Matteo Thun mit vier Top-Restaurants und jeder Menge...

News

Die besten Pop-up-Hotels: Natur & Design im Einklang

Früher tat es ein Zelt oder ein Wohnwagen. Heute kann man dafür auch eine Unterkunft buchen und das Gleiche erleben, nur exklusiver.

News

Ruf der Wildnis: Spektakuläre Unterkünfte

Wer sich dem neuen Trend zur Wildnis ausliefert, muss auf Luxus nicht verzichten. Ein Ausflug zu den entlegensten Unterkünften der Welt.

News

Mövenpick mit neuem Flagship-Hotel in Basel

Das Fünf-Sterne-Hotel wurde vom renommierten Designer Matteo Thun entworfen und soll 2019 eröffnen.

News

DogHouse: Weltweit erstes Craft Beer Hotel entsteht

Die schottische Brauerei BrewDog ralisiert in Columbus, Ohio ein durch Crowdfundig finanziertes Hotel-Projekt – Bier-Spa inklusive.

News

Kempinski eröffnet erstes Luxushotel auf Kuba

Das «Gran Hotel Kempinski Manzana La Habana» im Herzen der Alstadt von Havanna ist das erste Kempinski Hotel auf der Karibik-Insel.

News

Dubai bekommt neues Luxus-Wahrzeichen

«The Royal Atlantis Residences» soll 2019 auf «The Palm» eröffnen und durch aussergewöhnliche Architektur Dubai zu neuem Aufschwung verhelfen.

News

Neues Spitzenhotel in Genf geplant

2021 wird ein neues «Radisson Blu Hotel» zwischen der Genfer Innenstadt und dem Flughafen eröffnen.

News

Zeitmaschine & Zufluchtsort: La Colombe d'Or

Eine Reise an einen magischen Ort. In ein Hotel, das Kunst und Geschichte atmet. In ein Restaurant, in dem Bilder von Picasso, Matisse und Miró hängen...

News

Vinum Hotels Südtirol: Genuss mit allen Sinnen

Die 29 Mitgliedshotels bieten ein besonderes Wein- und Genusserlebnis, sehen Sie hier einige konkrete Empfehlungen.

Advertorial
News

Nichts für schwache Nerven: Helipad Sunset Supper in Abu Dhabi

Jeden zweiten Freitag der Wintermonate können je 20 Gäste ein exklusives Dinner und Sonnenuntergang am Hubschrauberlandeplatz des St. Regis Abu Dhabi...

News

(Eis)bahn frei in St. Moritz!

Ein aussergewöhnliches Eislauf-Ambiente zeigt sich beim Suvretta House, traumhafter Ausblick inklusive.

News

Luxus-Chalet-Projekt am Arlberg vor dem Aus

So schön hätte es sein können. Doch die Errichtergesellschaft ist in finanziellen Nöten und die Handwerker haben die Arbeit eingestellt.

News

Neues Luxus-Hotelprojekt am Vierwaldstättersee

2017 eröffnet das «Bürgenstock Resort» bestehend aus drei Luxushotels, 10'000 m² Spa-Bereich und Konferenzzentrum seine Tore – Falstaff war vor Ort.

News

Gipfel-Freuden und Hauben-Genuss

Gipfel-Glück: Die Haubenküche im Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal bietet kulinarischen Hochgenuss.

Advertorial
News

Cristiano Ronaldo eröffnet erstes Hotel

Das «Pestana CR7» auf der portugiesischen Insel Madeira soll besonders die Generation der Fussball-begeisterten Millennials ansprechen.

News

Erstes Motel One eröffnet in der Schweiz

In der Innenstadt von Basel wurde kürzlich das erste Schweizer Hotel der Motel One-Gruppe feierlich eröffnet. Das Konzept basiert auf Kunst, Design...

News

Neue Hotels für die Schweiz

Investoren werden durch touristischen Aufwind beflügelt und ermöglichen zahlreiche neue Hotel-Projekte in der Schweiz.

News

Uwe Seegert kocht wieder im Tschuggen Grand Hotel

Nach 4-jähriger Abstinenz kehrt der Sternekoch ab 1. Juni wieder als Küchenchef in das Luxushotel in Arosa zurück.

News

Philipp Schwander: Vom Weinpapst zum Schlossherren

Er wurde 1996 erster Master of Wine der Schweiz, betreibt er seine eigene Weinhandlung, und hat sich jetzt auch ein Schloss gekauft.