Tessin: Weitere Einschränkungen für die Gastronomie

Restaurant-Gäste müssen im Tessin ab sofort ihre Konatktdaten angeben.

© Shutterstock

Restaurant-Gäste müssen im Tessin ab sofort ihre Konatktdaten angeben.

© Shutterstock

Nachdem das Tessin der erste Kanton war, der im März die Notlage ausgerufen hat, beschloss der Regierungsrat am 8. Oktober strenge Massnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus. Auch andere Kanton haben bereits Schutzvorkehrungen getroffen. Die neuen Regelungen im Tessin betreffen vor allem Gastronomiebetriebe, Tanzlokale und den Einzelhandel.

Alle Massnahmen im Überblick

  • Ab 9. Oktober werden alle Clubs, Diskotheken und Tanzlokale geschlossen 
  • Ab 10. Oktober gilt in Läden und Einkaufszentren eine Maskenpflicht
  • sowie eine Registrierungs- und Sitzplicht für Restaurant-Gäste

Neue Regeln für Tessiner Restaurants

Der Tessiner Regierungsrat verschärft die Massnahmen für Gastronomiebetriebe: Restaurant-Gäste dürfen demnach Speisen und Getränke nur noch im Sitzen konsumieren. Zudem sind sie ab 10. Oktober dazu verpflichtet ihre ihre Kontaktdaten anzugeben. Die Restaurant-Betreiber müssen diese Daten 14 Tage lang in elektronischer Form aufbewahren. Für das Personal sind – auch das ist eine neue Massnahmen – chirurgische Masken oder zertifizierte Stoffmasken verpflichtend, Gesichtsvisiere aus Plexiglas dürfen nicht mehr benutzt werden.

Maskenpflicht in Geschäften

Ab Samstag, 10. Oktober, gilt im Tessin zudem eine Maskenpflicht in allen Geschäften und Shoppingzentren. Diese Bestimmung wurde bereits in den Kantonen Bern, Zug, Zürich, Genf, Waadt, Basel-Stadt, Solothurn, Neuenburg, Freiburg, Jura und Wallis beschlossen.

4.ti.ch

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Alter Torkel

Grandios abgestimmt: Wer in das Lokal «Alter Torkel» zum Essen kommt, den erwartet, neben köstlichen Speisen, auch perfekt gepaarte Weine.

News

Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Café Crème & Co.

News

Roland Kanz: «Bereiten Sie sich auf danach vor.»

Besondere Unterstützung erhalten Tourismus- und Gastronomie-Betriebe durch die Praxis Unternehmensberatung – jetzt kostenlose Beratung sichern.

Advertorial
News

Virtuell unterwegs: Best of Virtual Reality

Auch wenn uns Corona derzeit das Reisen vermiest: Wir jetten einfach am Computer durch die Welt und holen uns Inspirationen für die Zeit danach –...

News

Charity-Wein als Krisenhilfe für die Gastronomie

Bereits über 200'000 Franken gesammelt: Sieben Weingüter unterstützen mit der Initiative «Help with a bottle.today» Gastronomen in der Schweiz und in...

Advertorial
News

Weinkeller für die Wohnung

Nicht jede Wohnung bietet genügend Raum für die ideale Weinlagerung. Abhilfe schaffen Weinklima- und Temperierschränke – sie sind Weinkeller in...

News

Essay: Selbsterkenntnis statt Lagerkoller

Die Corona-Krise hat Singles wie Familien auf sich selbst zurückgeworfen. Und irgendwann richtet sich der Blick zwangsläufig nach innen. Das kann...

News

Neu: Online-Weinkurs mit Bindella

Der Zürcher Weinhändler bietet ab sofort Online-Weinschulungen und passende Degu-Kits mit erlesenen italienischen Weinen zum gemeinsamen Verkosten an....

News

Markus Burkhard schliesst sein «Jakob»

Das Restaurant «Jakobs Esszimmer» in Rapperswil wird aufgrund der wirtschaftlich schwierigen Situation Ende August schliessen.

News

Die besten Online-Auktionen

Auch der Auktionsbetrieb für edle Weine hat sich inzwischen längst ins Internet verlagert. Hier die spannendsten Adressen.

News

Wein & Corona: Was Sie wissen müssen

Welche Auswirkungen hat die Corona-Krise auf die Weinwelt? Wir haben daher die häufigsten Fragen und unsere Antworten für Sie zusammengefasst.

News

Online-Verkostung mit «Caratello Weine»

Der Weinhändler bietet erstmals eine Online-Degustation an: Mit dem Probierpaket können sechs erlesene Weine einfach zu Hause verkostet werden.

News

Andrea Lonardi: Reorganisation statt Stillstand

Die Gruppe Bertani Domains vereinigt mit Bertani, Puiatti, Val di Suga, Trerose, San Leonino und Fazi Battaglia sechs renommierte italienische...

News

Genuss-App: Mit Spargel durch die Krise

Um Spargelbauern in der derzeitigen Lage zu unterstützen, gründete Spitzenkoch Christoph Aebersold gemeinsam mit befreundeten Produzenten die...

News

Franco Adami: Optimismus und positives Denken

Franco Adami ist Eigentümer von Adami Spumanti, einem der Leitbetriebe im Prosecco Superiore Gebiet im Veneto.

News

Take Away: Sven Wassmers Küche für zu Hause

Die reichhaltigen Frühstücks-Spezialitäten sowie ausgewählte Drei-Gänge-Menüs aus dem Spitzenrestaurant «verve by sven» gibt es ab sofort auch zum...

News

Oktoberfest 2020 ist abgesagt

Die Münchner Wiesn findet in diesem Jahr aufgrund des Corona-Virus nicht statt.

News

Mit #helpgastro Lieblingslokale unterstützen

Jetzt kaufen, später geniessen: Durch die Initiative #helpgastro können Gutscheine zur Unterstützung der heimischen Gastronomie erworben werden.

News

Luigi Rubino: Nicht Krise sondern Stillstand

Die Tenute Rubino liegen im Salento, im Süden Apuliens. Neben Primitivo und Negroamaro setzt man bei Rubino stark auf Susumaniello.

News

Angelo Gaja: Aktiv bleiben für danach

Einer der profiliertesten Winzer Italiens im Interview über die Corona-Krise und die Lage im Piemont.