89 Punkte

Helles Silber, fast Weiß mit brillantem Reflex. Stahlig-würzige Nase, leichtes Curry, weißer Pfeffer. Am Gaumen sehr gelbfruchtig und süß, spannt sich auf Ananas auf, klar definiert, ein Querschläger, mittlerer Körper, im Finale Honig.

Tasting: Prosecco Trophy 2019; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 23.05.2019

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in