Top 5: Frühstück und Brunch in Luzern

© Brooke Lark/Unsplash

© Brooke Lark/Unsplash

Grottino 1313

Hier wird besonders gemütlich gebruncht. Von Mitte Oktober bis Mitte Mai gibt es sonntags ein Buffet, das keine Wünsche offen lässt: Für 49 Franken pro Person werden verschiedene Gebäck- und Brotsorten, frisch aufgeschnittene Fleischspezialitäten, Käse von Jumi, Rauchlachs und Rauchforelle sowie selbstgemachte Konfis aufgetischt. Als warme Speisen werden verschiedene Eierspeisen, Rösti sowie Suppe und Pasta angeboten. Für den süssen Abschluss stehen verschiedene Desserts zur Auswahl.

Industriestrasse 7
6005 Luzern
www.grottino1313.ch 

Mill'Feuille

In bester Lage, direkt an der Reuss, befindet sich das «Mill'Feuille». Das Restaurant lädt täglich zum Frühstück – am Wochenende sogar bis 18 Uhr. Das Angebot lässt sich sehen: Als Basis gibt es Brot à discretion mit hausgemachter Konfitüre oder Mill'Tella. Ergänzen kann man sein Frühstück mit Käse vom Markt, Innerschweizer Schinken, Birchermüesli oder Waffeln. Besonders beliebt ist das Mill'Feuille-Ei – ein Onsen-Ei, Blattspinat und Sauce Hollandaise. 

Mühlenplatz 6
6004 Luzern
www.millfeuille.ch 

Restaurant Libelle

In dieser Quartierbeiz kann man seinen Sonntagsbrunch individuell zusammenstellen. Basis ist die «Bunte Libelle» mit Heissgetränken à discretion, einem Cüpli, frisch gepresstem Saft und Gebäck mit Butter und Konfitüre. Eine Fleisch- oder Käseplatte, Cipollata, Speck, verschiedene Eierspeisen, Birchermüesli oder Waffeln ergänzen den Frühstücksteller. Auch die kleinen Gäste werden hier mit einem eigenen Frühstück verwöhnt. 

Maihofstrasse 61
6006 Luzern
www.restaurantlibelle.ch 

Seehotel Hermitage

Gourmets kommen bei diesem Sonntagsbrunch – mit Blick auf den See – ganz auf ihre Kosten. Neben dem klassischen Frühstücksangebot stehen Hauspastete, Geflügelterrine, Roastbeef, Lachs, Vitello Tonnato und Antipasti auf dem Buffet. Als warme Speisen werden verschiedene Braten und ein Pasta-Gericht angeboten. Die Pâtisserie des Hotels verwöhnt ihre Gäste mit feinen Desserts. Der Brunch kostet 69 Franken pro Person und inkludiert Warmgetränke sowie ein Glas Prosecco. 

Seeburgstrasse 72
6000 Luzern
www.hermitage-luzern.ch 

Zur Werkstatt

Hier sollte man mit einem grossen Hunger ankommen, denn am Samstag gibt es im Restaurant «Zur Werkstatt» ein grosses Brunchbuffet. Zu geniessen gibt es Klassiker wie Zopf, Butter, Konfi und Birchermüesli. Zusätzlich werden Fleischprodukte, Käse, frische Früchte und Smoothies angeboten. Die Eierspeisen können sich die Gäste an der Kochstation individuell zubereiten lassen. Der Brunch geht nahtlos ins Mittagessen über, bei dem ein warmes Gericht serviert wird. Wer danach noch kann, stillt den letzten Hunger am Dessertbuffet. Der Brunch kostet 58 Franken – inklusive Mittagessen und Heissgetränken. 

Waldstätterstrasse 18
6003 Luzern 
www.zurwerkstatt.ch 


Anmerkung: Die Auswahl der Brunchangebote wurde anhand der Erfahrungen von Falstaff-Redakteuren zusammengestellt. Für Anregungen und Neuigkeiten sind wir sehr dankbar, gerne auf der Falstaff-Facebookseite oder per Mail.

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Grottino 1313
    6005 Luzern
    Kanton Luzern, Schweiz
    Ethno/International
    Punkte
    87
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Libelle
    6006 Luzern
    Kanton Luzern, Schweiz
    Modern/Kreativ
    Punkte
    87
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Mill'Feuille
    6004 Luzern
    Kanton Luzern, Schweiz
    Modern/Kreativ
  • Restaurant
    Seehotel Hermitage
    6000 Luzern
    Kanton Luzern, Schweiz
    Luxus/High End
  • Restaurant
    Zur Werkstatt
    6003 Luzern
    Kanton Luzern, Schweiz
    Modern/Kreativ
  • 21.10.2016
    Die schönsten Brunch-Lokale in der Schweiz
    Brunchen wird immer beliebter und das Angebot wächst. Falstaff stellt Lokale in Zürich, Genf, Basel, Bern und Lausanne vor, in denen Sie...
  • 01.10.2016
    Das beste Frühstück in der Schweiz
    Das Frühstücksangebot in der Schweiz wächst. Falstaff stellt Lokale in der Deutschschweiz vor, in denen Sie unter der Woche frühstücken...
  • 04.08.2017
    Top 10 Frühstück und Brunch in Basel
    Die Frühstücks- und Brunchkultur wird immer reicher. Basel hat einige Adressen zu bieten, an denen man das Wochenende wahrlich zelebrieren...
  • 27.07.2018
    Top 10 Frühstück und Brunch in Bern
    Ob reichhaltiges Brunch-Buffet, ein Frühstück für Ernährungsbewusste oder Sonntagsbraten – bei diesen Angeboten werden alle glücklich.
  • 20.07.2018
    Top 10: Frühstück und Brunch in Zürich
    Wo es Austern, regionale Produkte oder orientalische Gerichte zum Frühstück gibt, lesen Sie hier. Falstaff hat die besten Frühstücks- und...

Mehr zum Thema

News

All about Spargel: Tipps und Tricks

Fakten, Wissenswertes und Tipps für die Zubereitung des Frühlingsgemüses.

News

Restaurant der Woche: Casa Tödi

Manuel Reichenbach kochte das Restaurant schnell zu einer der besten Adressen. Besonderes Highlight: Der Käsewagen.

News

Heurige und Gestrige

Österreichs Top-Weinregionen Kamptal, Kremstal und ­Traisental sind nicht nur für edle Trauben ein guter Boden.

News

Restaurant der Woche: Captain's Grill

Maritime Gefühle am Bodensee: Mit Blick auf das Wasser dreht sich im «Captain's Grill» in Bad Horn alles um den Fisch.

News

Rezepte: Wein muss rein

Wein macht beim geselligen Dinner nicht nur als unterhaltsamer Nebendarsteller eine hervorragende Figur, auch die Hauptrolle steht ihm prächtig. Den...

News

Waadtländer Sterneregen

Die Dichte an Sternen im Waadtland ist spektakulär hoch. Nun aber fallen mehr Köche auf, die der französischen Schule den Rücken kehren und auf lokale...

News

Donauradweg: Der Weg ist das Ziel

Kulinarische und kulturelle ­Höhepunkte auf dem Donauradweg. Vom Trappistenbier bis zu den gefragten Weinen der Wachau. Vom Stadttheater in Grein bis...

News

Hans Stucki: Unveröffentlichte Lieblingsrezepte

Am 9. April wäre der legendäre Spitzenkoch 90 Jahre alt geworden. Wir verraten drei seiner liebsten Rezepte, neu interpretiert von Freunden und...

News

Beizenguide: Falstaff sucht die besten Beizen

Gestalten Sie den neuen Beizenguide 2020 aktiv mit und bewerten Sie Ihre Lieblings-Beizen.

News

Restaurant der Woche: St. Alban Stübli

Ein wahres Bijou: Das «St. Alban Stübli» in Basel lädt zum Geniessen und Verweilen im gemütlichen Bistroambiente ein.

News

Cortis Küchenzettel: Kichern über Cicero

Kichererbsen sind nicht lustig. Das eine oder andere G’schichtl – etwa über den berühmten römischen Politiker, der ihr seinen Namen verdankt – geht...

News

43. OFFA – Willkommen auf dem erlebnisreichsten Marktplatz der Ostschweiz

Hält der Frühling Einzug ins Land, ist es Zeit für die OFFA. Und genauso wie die Jahreszeit zeigt sich auch die Ostschweizer Publikumsmesse in...

Advertorial
News

Falstaff sucht den beliebtesten Metzger

Wo gibt es die beste Beratung, die beste Qualität und ein hochwertiges Sortiment? Welcher ist Ihr favorisierter Betrieb?

News

Sapori Ticino: Schweizer Spitzenköche im Tessin

Von 8. April bis 16. Juni zelebrieren Spitzenköche wie Andreas Caminada, Heiko Nieder oder Franck Giovannini die Schweizer Küche.

News

Schwarztee de Luxe: Les Domaines du Thé

Aus Indien stammt einer der edelsten Tees überhaupt: Darjeeling. Wer es noch differenzierter mag, wählt die Pflanzen aus Einzelgärten, den Single...

News

«Lampart’s»: Gastgeber verlassen ihr Restaurant

Nach 20 Jahren wollen Anni und Reto Lampart, die Gastgeber des Gourmet-Restaurants, zu neuen beruflichen Ufern aufbrechen.

News

Waadt: Das Beste aus der Terroirküche

Lokale Produkte und ­traditionelle Rezepte ­bietet der Kanton Waadt zuhauf. Nicht nur im Sterne­segment, auch in der bodenständigen ­Gastro­­nomie ist...

News

«The Carlton»-Brunch – spektakulärer Genuss

Ring for Champagne! «The Carlton»-Brunch verblüfft mit einem kulinarischen Erlebnis der Sonderklasse.

Advertorial
Rezept

Eierküchlein mit Tomate

Im Handumdrehen zubereitet sind diese pikanten »Muffins« – ideal für den Brunch oder ein schnelles Mittagessen.

News

Swiss-Chalet Merlischachen hat den beliebtesten Brunch

Top 10 Brunch der Schweiz: Das Restaurant im Kanton Schwyz hat sich mit rund 33 Prozent der Stimmen in der Schweiz durchgesetzt.