Top 5: Frühstück und Brunch in Luzern

© Brooke Lark/Unsplash

© Brooke Lark/Unsplash

Grottino 1313

Hier wird besonders gemütlich gebruncht. Von Mitte Oktober bis Mitte Mai gibt es sonntags ein Buffet, das keine Wünsche offen lässt: Für 49 Franken pro Person werden verschiedene Gebäck- und Brotsorten, frisch aufgeschnittene Fleischspezialitäten, Käse von Jumi, Rauchlachs und Rauchforelle sowie selbstgemachte Konfis aufgetischt. Als warme Speisen werden verschiedene Eierspeisen, Rösti sowie Suppe und Pasta angeboten. Für den süssen Abschluss stehen verschiedene Desserts zur Auswahl.

Industriestrasse 7
6005 Luzern
www.grottino1313.ch 

Mill'Feuille

In bester Lage, direkt an der Reuss, befindet sich das «Mill'Feuille». Das Restaurant lädt täglich zum Frühstück – am Wochenende sogar bis 18 Uhr. Das Angebot lässt sich sehen: Als Basis gibt es Brot à discretion mit hausgemachter Konfitüre oder Mill'Tella. Ergänzen kann man sein Frühstück mit Käse vom Markt, Innerschweizer Schinken, Birchermüesli oder Waffeln. Besonders beliebt ist das Mill'Feuille-Ei – ein Onsen-Ei, Blattspinat und Sauce Hollandaise. 

Mühlenplatz 6
6004 Luzern
www.millfeuille.ch 

Restaurant Libelle

In dieser Quartierbeiz kann man seinen Sonntagsbrunch individuell zusammenstellen. Basis ist die «Bunte Libelle» mit Heissgetränken à discretion, einem Cüpli, frisch gepresstem Saft und Gebäck mit Butter und Konfitüre. Eine Fleisch- oder Käseplatte, Cipollata, Speck, verschiedene Eierspeisen, Birchermüesli oder Waffeln ergänzen den Frühstücksteller. Auch die kleinen Gäste werden hier mit einem eigenen Frühstück verwöhnt. 

Maihofstrasse 61
6006 Luzern
www.restaurantlibelle.ch 

Seehotel Hermitage

Gourmets kommen bei diesem Sonntagsbrunch – mit Blick auf den See – ganz auf ihre Kosten. Neben dem klassischen Frühstücksangebot stehen Hauspastete, Geflügelterrine, Roastbeef, Lachs, Vitello Tonnato und Antipasti auf dem Buffet. Als warme Speisen werden verschiedene Braten und ein Pasta-Gericht angeboten. Die Pâtisserie des Hotels verwöhnt ihre Gäste mit feinen Desserts. Der Brunch kostet 69 Franken pro Person und inkludiert Warmgetränke sowie ein Glas Prosecco. 

Seeburgstrasse 72
6000 Luzern
www.hermitage-luzern.ch 

Zur Werkstatt

Hier sollte man mit einem grossen Hunger ankommen, denn am Samstag gibt es im Restaurant «Zur Werkstatt» ein grosses Brunchbuffet. Zu geniessen gibt es Klassiker wie Zopf, Butter, Konfi und Birchermüesli. Zusätzlich werden Fleischprodukte, Käse, frische Früchte und Smoothies angeboten. Die Eierspeisen können sich die Gäste an der Kochstation individuell zubereiten lassen. Der Brunch geht nahtlos ins Mittagessen über, bei dem ein warmes Gericht serviert wird. Wer danach noch kann, stillt den letzten Hunger am Dessertbuffet. Der Brunch kostet 58 Franken – inklusive Mittagessen und Heissgetränken. 

Waldstätterstrasse 18
6003 Luzern 
www.zurwerkstatt.ch 


Anmerkung: Die Auswahl der Brunchangebote wurde anhand der Erfahrungen von Falstaff-Redakteuren zusammengestellt. Für Anregungen und Neuigkeiten sind wir sehr dankbar, gerne auf der Falstaff-Facebookseite oder per Mail.

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Grottino 1313
    6005 Luzern
    Kanton Luzern, Schweiz
    Ethno/International
  • Restaurant
    Libelle
    6006 Luzern
    Kanton Luzern, Schweiz
    Modern/Kreativ
  • Restaurant
    Mill'Feuille
    6004 Luzern
    Kanton Luzern, Schweiz
    Modern/Kreativ
  • Restaurant
    Seehotel Hermitage
    6000 Luzern
    Kanton Luzern, Schweiz
    Luxus/High End
  • Restaurant
    Zur Werkstatt
    6003 Luzern
    Kanton Luzern, Schweiz
    Modern/Kreativ
  • 21.10.2016
    Die schönsten Brunch-Lokale in der Schweiz
    Brunchen wird immer beliebter und das Angebot wächst. Falstaff stellt Lokale in Zürich, Genf, Basel, Bern und Lausanne vor, in denen Sie...
  • 01.10.2016
    Das beste Frühstück in der Schweiz
    Das Frühstücksangebot in der Schweiz wächst. Falstaff stellt Lokale in der Deutschschweiz vor, in denen Sie unter der Woche frühstücken...
  • 04.08.2017
    Top 10 Frühstück und Brunch in Basel
    Die Frühstücks- und Brunchkultur wird immer reicher. Basel hat einige Adressen zu bieten, an denen man das Wochenende wahrlich zelebrieren...
  • 11.08.2017
    Top 10 Frühstück und Brunch in Bern
    Ob reichhaltiges Brunch-Buffet, ein Frühstück für Ernährungsbewusste oder Sonntagsbraten – bei diesen Angeboten werden alle glücklich.
  • 19.05.2017
    Top 10: Frühstück und Brunch in Zürich
    Wo es Austern, regionale Produkte oder orientalische Gerichte zum Frühstück gibt, lesen Sie hier. Falstaff hat die besten Frühstücks- und...

Mehr zum Thema

News

Top 10: Rezepte für Rohes Rind

Pure Fleischeslust: Frisches, rohes Rindfleisch, gewürzt mit Pfeffer und garniert mit Petersilie ist der Inbegriff von Genuss. Falstaff hat die Top...

News

Wein und Kulinarik am Schaffhauser Gourmet-Festival

Im Mai findet das Gourmet-Festival bereits zum 16. Mal statt – Restaurantbesucher erwarten feine Menüs begleitet von Weinen aus dem Schaffhauser...

News

Restaurant der Woche: Rubino

Im Basler Restaurant «Rubino» werden mehrgängige Menüs, je nach Vorliebe mit Fisch, Gemüse oder Fleisch, serviert.

News

Wie kommt das Schnitzel nach Coachella?

Im Zentrum von Palm Springs im kalifornischen Coachella Valley zeigt der Tiroler Johannes Bacher den Amis, was eine «Authentic Austrian Cuisine» ist.

News

Produkttest Räucherlachs – Es gibt Lachs, Baby!

Räucherlachs ist eine beliebte schweizer Delikatesse. Aber welcher ist der beste? Falstaff hat verschiedene Produkte aus Wildfang für Sie getestet.

News

Gewinnspiel: Tickets fürs «Genuss Film Festival»

Anfang Mai geht das Genuss Film Festival in die vierte Runde – gewinnen Sie Tickets für das Opening oder Closing.

Advertorial
News

Restaurant der Woche: Prato Borni

Spitzenkoch Heinz Rufibach kombiniert im Zermatter «Prato Borni» regionale Produkte mit mediterranen Aromen und Zutaten.

News

Ei, Ei – Resteverwertung nach Ostern

Rezepte: Haben Sie Ostereier oder -schinken übrig? Wir sagen Ihnen, was Sie daraus machen können.

News

Lachs aus den Alpen

Die Schweiz ist ein Lachsparadies. Egal ob Zucht mitten in den Bergen oder Räuchereien mit Weltruf: Lachsliebhaber kommen hierzulande auf ihre Kosten....

News

Die besten Bärlauch-Rezepte

Ob eine klassische Bärlauchcremesuppe, ein würziges Pesto oder als Begleiter für Hauptgerichte: Der grüne Alleskönner hat Hochsaison.

News

FRAG DEN KNIGGE! Darf ich eine ausgestreckte Hand ausschlagen?

Spitzenkoch Toni Mörwald beobachtet, dass sich Damen und Herren beim Empfang schwerer tun als früher. Für Knigge eine Entspannungs-Frage.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Burg

In der «Burg» in Au gibt es neben herausragenden Fleischgerichten auch ein grosses Wein- und Biersortiment.

News

Wissenschaft: Ei, wie fein!

Jahrhundertelang schrieben Kulturen dem Ei magische Kräfte zu. Was ist davon übrig? Ein Update zur Hochsaison Ostern.

News

Neue Gastronomie für das Kempinski Marbella

FOTOS: Schiffe, Weltreisende und Witzbolde – Die Inspiration der ungarischen Zsidai Group für die neuen Restaurants im Kempinski Hotel Bahia in...

News

Best of: Genuss-Märkte in der Schweiz

Diese Märkte laden zum genüsslichen Verweilen, Probieren und Einkaufen ein.

News

Ludwig Hatecke: Der Kreative unter den Metzgern

Für Ludwig Hatecke ist das Metzgerhandwerk mehr als blosse Fleischverarbeitung. Aus Fleisch kreiert er kleine Kunstwerke. Wir haben ihn in seiner...

News

Das beste Ei der Welt

Eigentlich wollte Paolo Parisi zartes Geflügelfleisch herstellen. Doch bevor es dazu kam, schlüpfte aus der Henne das beste Ei der Welt.

News

«Welcome to Velvet»: Plüschige Neueröffnung in Zürich

In Zürich hat eben das Restaurant «Welcome to Velvet» eröffnet. Neben Plüsch wird auf gutes, «ehrliches» Essen gesetzt.

News

FRAG DEN KNIGGE! Schmeckt Pokémon zur Ochsenbrust?

Falstaff-Leser Andreas W. aus Wien lässt seine sechs Jahre alte Tochter auch in einem Spitzenrestaurant am Handy spielen. Wie sieht das der Knigge?

News

Restaurant der Woche: Casa Ferlin

In der «Casa Ferlin» mitten in Zürich findet man noch echte Handwerkskunst – wie in einer traditionellen italienischen Trattoria.