Top 5: Frühstück und Brunch in Luzern

© Brooke Lark/Unsplash

© Brooke Lark/Unsplash

Grottino 1313

Hier wird besonders gemütlich gebruncht. Von Mitte Oktober bis Mitte Mai gibt es sonntags ein Buffet, das keine Wünsche offen lässt: Für 49 Franken pro Person werden verschiedene Gebäck- und Brotsorten, frisch aufgeschnittene Fleischspezialitäten, Käse von Jumi, Rauchlachs und Rauchforelle sowie selbstgemachte Konfis aufgetischt. Als warme Speisen werden verschiedene Eierspeisen, Rösti sowie Suppe und Pasta angeboten. Für den süssen Abschluss stehen verschiedene Desserts zur Auswahl.

Industriestrasse 7
6005 Luzern
www.grottino1313.ch 

Mill'Feuille

In bester Lage, direkt an der Reuss, befindet sich das «Mill'Feuille». Das Restaurant lädt täglich zum Frühstück – am Wochenende sogar bis 18 Uhr. Das Angebot lässt sich sehen: Als Basis gibt es Brot à discretion mit hausgemachter Konfitüre oder Mill'Tella. Ergänzen kann man sein Frühstück mit Käse vom Markt, Innerschweizer Schinken, Birchermüesli oder Waffeln. Besonders beliebt ist das Mill'Feuille-Ei – ein Onsen-Ei, Blattspinat und Sauce Hollandaise. 

Mühlenplatz 6
6004 Luzern
www.millfeuille.ch 

Restaurant Libelle

In dieser Quartierbeiz kann man seinen Sonntagsbrunch individuell zusammenstellen. Basis ist die «Bunte Libelle» mit Heissgetränken à discretion, einem Cüpli, frisch gepresstem Saft und Gebäck mit Butter und Konfitüre. Eine Fleisch- oder Käseplatte, Cipollata, Speck, verschiedene Eierspeisen, Birchermüesli oder Waffeln ergänzen den Frühstücksteller. Auch die kleinen Gäste werden hier mit einem eigenen Frühstück verwöhnt. 

Maihofstrasse 61
6006 Luzern
www.restaurantlibelle.ch 

Seehotel Hermitage

Gourmets kommen bei diesem Sonntagsbrunch – mit Blick auf den See – ganz auf ihre Kosten. Neben dem klassischen Frühstücksangebot stehen Hauspastete, Geflügelterrine, Roastbeef, Lachs, Vitello Tonnato und Antipasti auf dem Buffet. Als warme Speisen werden verschiedene Braten und ein Pasta-Gericht angeboten. Die Pâtisserie des Hotels verwöhnt ihre Gäste mit feinen Desserts. Der Brunch kostet 69 Franken pro Person und inkludiert Warmgetränke sowie ein Glas Prosecco. 

Seeburgstrasse 72
6000 Luzern
www.hermitage-luzern.ch 

Zur Werkstatt

Hier sollte man mit einem grossen Hunger ankommen, denn am Samstag gibt es im Restaurant «Zur Werkstatt» ein grosses Brunchbuffet. Zu geniessen gibt es Klassiker wie Zopf, Butter, Konfi und Birchermüesli. Zusätzlich werden Fleischprodukte, Käse, frische Früchte und Smoothies angeboten. Die Eierspeisen können sich die Gäste an der Kochstation individuell zubereiten lassen. Der Brunch geht nahtlos ins Mittagessen über, bei dem ein warmes Gericht serviert wird. Wer danach noch kann, stillt den letzten Hunger am Dessertbuffet. Der Brunch kostet 58 Franken – inklusive Mittagessen und Heissgetränken. 

Waldstätterstrasse 18
6003 Luzern 
www.zurwerkstatt.ch 


Anmerkung: Die Auswahl der Brunchangebote wurde anhand der Erfahrungen von Falstaff-Redakteuren zusammengestellt. Für Anregungen und Neuigkeiten sind wir sehr dankbar, gerne auf der Falstaff-Facebookseite oder per Mail.

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Grottino 1313
    6005 Luzern
    Kanton Luzern, Schweiz
    Ethno/International
    Punkte
    87
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Libelle
    6006 Luzern
    Kanton Luzern, Schweiz
    Modern/Kreativ
    Punkte
    87
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Mill'Feuille
    6004 Luzern
    Kanton Luzern, Schweiz
    Modern/Kreativ
  • Restaurant
    Seehotel Hermitage
    6000 Luzern
    Kanton Luzern, Schweiz
    Luxus/High End
  • Restaurant
    Zur Werkstatt
    6003 Luzern
    Kanton Luzern, Schweiz
    Modern/Kreativ
  • 21.10.2016
    Die schönsten Brunch-Lokale in der Schweiz
    Brunchen wird immer beliebter und das Angebot wächst. Falstaff stellt Lokale in Zürich, Genf, Basel, Bern und Lausanne vor, in denen Sie...
  • 01.10.2016
    Das beste Frühstück in der Schweiz
    Das Frühstücksangebot in der Schweiz wächst. Falstaff stellt Lokale in der Deutschschweiz vor, in denen Sie unter der Woche frühstücken...
  • 04.08.2017
    Top 10 Frühstück und Brunch in Basel
    Die Frühstücks- und Brunchkultur wird immer reicher. Basel hat einige Adressen zu bieten, an denen man das Wochenende wahrlich zelebrieren...
  • 27.07.2018
    Top 10 Frühstück und Brunch in Bern
    Ob reichhaltiges Brunch-Buffet, ein Frühstück für Ernährungsbewusste oder Sonntagsbraten – bei diesen Angeboten werden alle glücklich.
  • 20.07.2018
    Top 10: Frühstück und Brunch in Zürich
    Wo es Austern, regionale Produkte oder orientalische Gerichte zum Frühstück gibt, lesen Sie hier. Falstaff hat die besten Frühstücks- und...

Mehr zum Thema

News

Aperitivo: Das Essen vor dem Essen

Der Aperitivo ist eine der schönsten italienischen Kulinarik-Traditionen. Wir präsentieren sechs Rezepttipps, die dazu perfekt passen.

News

Nudeln: Pasta della Nonna

Wie von Oma oder Mama: Sechs mal Inspiration für die kreative italienische Nudelküche.

News

Was beim Schmecken in der Nase passiert

Der Geschmack ist eine komplexe Sache und die Verarbeitung der Riechsignale erst recht. Die Wissenschaft erklärt die Phänomene.

News

Voting: Die beliebtesten Brunch- und Frühstücks-Lokale

Stimmen Sie mit! Wo frühstücken Sie am liebsten? Wer hat für Sie den besten Brunch? Wir suchen die beliebtesten Lokale in der Schweiz.

News

Haupt-Rolle: Making of Cannoli

FOTOS: Keine Süßigkeit verehren die Sizilianer so wie die berühmten Cannoli. Wir haben Ciccio Sultano um sein Rezept der frittierten Teigröllchen...

News

Italien: Den Süden kosten

Drei kreative Rezeptideen aus dem Buch »Food of the Italian South« von Katie Parla.

News

La Grande Grigliata: BBQ auf Italienisch

Branzino, Gamberi, Bistecca alla Fiorentina & Co: Mediterrane Rezepttipps für die einfache Feuerküche.

News

Rezepte: Bierisch gut!

Nicht nur im Glas entfaltet Bier seine Aromen. Drei Top-Köche zeigen mit ihren kreativen Rezepten, dass es auch auf dem Teller für herzhafte...

News

Restaurant der Woche: La Terrasse

Im «La Terrasse» des Grand Hotels «Victoria-Jungfrau» in Interlaken gibt es neben regionalen Köstlichkeiten auch eine filmreife Kulisse.

News

Feigen: Früchte der Götter

Ob süß oder pikant: Die Feige weiß stets ihre Vorzüge auszuspielen, wie unsere Rezepte zeigen.

News

Swiss Quiz: Der Kulinarische Einbürgerungstest

Beweisen Sie anlässlich des Nationalfeiertags in unserem kulinarischen Swiss-Quiz, ob Sie den roten Pass tatsächlich verdienen.

News

»Dstrikt Steakhouse«: Meat & Greet

Im »Dstrikt Steakhouse« des »The Ritz-Carlton, Vienna« wird Fleischeslust nach New Yorker Vorbild auf hohem Niveau zelebriert.

News

Genuss-Wochenende im «The Ritz-Carlton, Vienna» gewinnen!

Gewinnen Sie jetzt ein exklusives Package mit zwei Übernachtungen in der Junior Suite oder geniessen Sie das vielseitige Angebot des «The...

Advertorial
News

Espresso: Neapels kleine Schwarze

Für einen richtig guten Espresso muss man einiges beachten – die Neapolitaner wissen, wie man den kurzen Schwarzen richtig zubereitet, serviert und...

News

Daniel Humm und Will Guidara beenden Partnerschaft

Der Spitzenkoch und sein Geschäftspartner trennen sich aufgrund von unterschiedlichen Auffassungen, Humm kauft Guidaras Anteile am «Eleven Madison...

News

Restaurant der Woche: Schloss Schauenstein

Vier Gabeln für das «Schloss Schauenstein»: Andreas Caminada begeistert mit seinem Restaurant in Fürstenau auf höchstem Niveau.

News

Essay: Esslust und Liebeshunger

Vielen wurde beim Film «Das grosse Fressen» übel. Ich rief vor dem Kino: «Wo ist der nächste Würstelstand?!» Und erlebte danach eine grandiose...

News

«The Carlton»-Brunch – spektakulärer Genuss

Ring for Champagne! «The Carlton»-Brunch verblüfft mit einem kulinarischen Erlebnis der Sonderklasse.

Advertorial
Rezept

Eierküchlein mit Tomate

Im Handumdrehen zubereitet sind diese pikanten »Muffins« – ideal für den Brunch oder ein schnelles Mittagessen.

News

Swiss-Chalet Merlischachen hat den beliebtesten Brunch

Top 10 Brunch der Schweiz: Das Restaurant im Kanton Schwyz hat sich mit rund 33 Prozent der Stimmen in der Schweiz durchgesetzt.