Beschreibung

Chianti Classico Riserva 2003 und Super-Tuscans 2003/2004 Bei unserer großen Chianti-Classico-Riserva-Verkostung waren diesmal die Weine des Jahres 2003 auf dem Prüfstand – ein Jahrgang mit Tücken. Trockene, spröde Tannine und übermächtiger Alkohol kennzeichnen viele Weine. Ähnlich die Situation bei den Super-Tuscans dieses heißen Jahrganges. Zum Glück gibt es aber immer wieder Weingüter, die auch große Herausforderungen mit Bravour meistern. Hervorragend kündigt sich der Jahrgang 2004 an, aus dem wir die ersten Super-Tuscans verkosten konnten. Alle Verkostungsnotizen – inklusive jener Weine mit weniger als 86 Punkten – finden Sie auch im Internet unter www.falstaff.at. Text und Fotos von Othmar Kiem

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
114 Einträge