Beschreibung

Neuseeland hat sich bereits mit seinen unverwechselbaren, intensiven Weinen aus Sauvignon Blanc weltweit einen Namen gemacht, nun aber machen sich die Kiwi-Winzer auch mit Rotweinen international bemerkbar. Falstaff-Korrespondent Stephen Brook hat sich vor Ort umgesehen und neben vorzüglichen Pinots Noirs in Central Otago, Waipara, Marlborough und Martinborough auch interessante Syrahs und Bordeaux-Blends in Hawke’s Bay und auf der Insel Waiheke entdeckt. Notizen von Stephen Brook

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
30 Einträge