Beschreibung

Der Cal Karasi ist eine bedeutende Rebsorte im Südwesten der Türkei, wo er vor allem in der Provinz Cal mit circa 500 Hektar Rebfläche vertreten ist. Der Name ist ein Verweis auf seine Herkunft wie seinen Ursprung, denn tatsächlich liegen beide in seiner heutigen Heimat. DIe spät ausreifende Rotweinsorte ist ausgesprochen widerstandsfähig gegen vielerlei Krankheiten. Der Cal Karasi bringt seine besten Ergebnisse im milden mediterranen Kllima auf circa 600 bis 800 Meter Seehöhe auf kalkhaltigen Lehm- und Tonböden. Etwa 900 Hektar stehen in der Provinz Cal im Ertrag. Die Sorte kann eine hohe Zuckergradation bei gleichzeitigem Erhalt einer frischen und lebhaften Säure erzielen. Obwohl der Cal Karasi durchaus ein gewisses Potenzial für leichte Rosé- und Rotweine vorweisen kann, wird er oft zu sehr preiswerten Verschnittweinen herangezogen. Ein Teil der Ernte fließt auch in die Destillation eines der Nationalgetränke der Türkei, den Raki, aber auch in die Erzeugung von Rosé-Schaumweinen. Außerhalb der Türkei gibt es keine mit dieser Sorte bepflanzten Rebflächen.

Geschmack

mttleres bis helles Rubinrot, Erdbeere, Himbeere, rote Blütenblätter, geschmeidig, harmonisch, sanft

FACTS

Terroir
kalkhaltige Lehm- und Tonböden
Reife
mittel bis spät ausreifend
Reifepotential
trinken,1 -3 Jahre
Preis
5.9 bis 7.9 €