Walisisches Lammfilet | gebackene Kartoffeln | Kräuterjoghurt | Salat | Tomatensalsa

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Gebackene Kartoffeln

Zutaten (2 Personen)

500
g
Neue Drillinge
Chili
Knoblauch
Rosmarin
Thymian
50
g
Butter
Salz
  • Die Kräuter grob hacken.
  • Kartoffeln waschen und halbieren, mit Olivenöl und den Gewürzen vermischen und im Ofen bei 160 Grad backen (je nach Größe ½- ¾ Stunde).

Tomatensalsa

Zutaten (2 Personen)

1
Zwiebel
2
Zehen
Knoblauch
1
Chilischote
1
EL
Tomatenmark
1
Ochsenherztomate
Gewürze aus dem Orient (Ras el haout)
frische Kräuter, vor allem Minze
  • Die Zwiebel in Würfel schneiden.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und gehackten Knoblauch und Chili darin anschwitzen. Zwiebeln und Tomatenmark dazugeben, mit Gewürzen bestäuben und mit Tomatenwürfeln »ablöschen«.
  • Bei kleiner Hitze köcheln lassen.

Kräuterjoghurt

Zutaten (2 Personen)

300
g
türkischer Joghurt 10%
Zitronensaft
Salz
2
Zehen
Knoblauch
Gartenkräuter
  • Kräuter aus dem Garten – zum Beispiel Schnittlauch, Zitronenmelisse, Petersilie, Basilikum, Pimpinelle, Sauerampfer, Frühlingszwiebeln, Minze – klein hacken.
  • Mit Zitronensaft, Knoblauch und dem Joghurt vermischen und kräftig abschmecken.

Salatdressing

Zutaten (2 Personen)

100
g
Joghurt
1
Zitrone (Saft und Abrieb)
Salz
Pfeffer
1
Salatherz
100
g
Rauke
2
Tomaten
  • Alle Zutaten für das Dressing mischen und mit dem Salat vermengen. Kräftig würzen.

Zutaten (2 Personen)

400
g
Lammfilets
Salz
Pfeffer
Baharat
scharfes Paprikapulver
1
Chilischote
2
Zehen
Knoblauch
5
Minipaprika
Butter
  • Die Lammfilets parieren und temperieren, kräftig würzen.
  • Butter in einer Pfanne erhitzen, Filets darin anbraten.
  • Kurz vor Ende der Garzeit eine großzügige Flocke Butter dazugeben und die Kräuter darin aromatisieren.

TIPP

Julia Komp nimmt zum Anbraten der Lammfilets Butter, da sie die Temperatur nicht sehr hoch hat. Filets sind feines Fleisch und brauchen nicht so viel Hitze wie ein Steak. Wer knuspriger anbraten möchte sollte geklärte Butter benutzen.

Julia Komp kocht uns zum Wochenstart ihr Lieblingsgericht aus der Kindheit

Mehr zum Thema

Rezept

Lammkoteletts mit Whisky-Marinade

Die Lammkoteletts in Orangenkonfitüre werden im Ofen zart gegart und treffen anschließend auf eine aromatische Whisky-Honig-Marinade.

Rezept

Navarin mit Frühlingsgemüse

An der Frühlings-Tafel darf eins nicht fehlen: Zartes Lammfleisch. Mit buntem Gemüse und Kartoffeln serviert.

Rezept

Lungauer Schöpsernes

Von null auf zwei Hauben, Koch des Jahres, nun Koch und Chef im »Treff 2000« in Obertauern: Franz Fuikos präsentiert »Lungauer Schöpsernes«.

Rezept

Sisteron-Lammschulter mit Safran-Kartoffeln

Der ehemalige Grillweltmeister Martin Real aus der »Weinlaube« in Liechtenstein begeistert seit vielen Jahren mit seinen Fleischkreationen.

News

Ein Braten, vier Essen

Einmal am Wochenende in aller Ruhe kochen, dann vier Mal mit wenig Aufwand schlemmen. Vier Rezepte und eine Anleitung, wie der Braten richtig...

Rezept

Lammkeule mit mit gebratenem Gemüse und Yorkshire Pudding

Falls bei diesem Braten etwas übrig bleibt, kann aus den Resten leicht ein weiteres Essen gezaubert werden.

Rezept

Lammkrone / Mangosauce

Eine zarte Lammkrone mit Sojabohnen und fruchtig-exotischer Sauce als Begleiter.

Rezept

Lammcôtelettes an Rosmarinsauce

Elfie Casty's Rezept für Lammcôtelettes aus ihrem 1987 erschienenen Kochbuch «Mit einer Prise Leidenschaft».

Rezept

Gebratenes Lamm mit Auberginensauce

Ein Klassiker aus dem »Königshof« zu Ehren des 75. Geburtstags von Kochlegende Eckart Witzigmann rund um die Aubergine.

Rezept

Lamm-Crépinettes mit ­PoWeraden, Pak-Choi-­Herzen, Tomaten

Die Neuinterpretation des berühmten Lammrezepts von Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann.

Rezept

Gebratenes Kitz mit Erdäpfeln nach Art der Insel Cres

Der uralte Brauch, zu Ostern ein Ziegenkitz zu verspeisen, ist in vielen Regionen längst ausgestorben. Dafür finden sich immer mehr Feinschmecker, die...

Rezept

Pessachkitz mit hebräischer Caponata

Ein altes Rezept aus der jüdisch-toskanischen Küche.