Tonkabohnen-Panna-Cotta

© Florence Stoiber

© Florence Stoiber

Kühlzeit: 120 Minuten | Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten (4 Personen)

5
Blätter
Gelatine
200
ml
Schlagobers
300
ml
Milch
1/2
Tonkabohne
1
Thymianzweig
30
g
Zucker

Die Gelatine in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben und einweichen. Schlagobers und Milch in einem Topf erhitzen und den Zucker darunter rühren. Tonkabohne wie eine Muskatnuss dazureiben und einen Thymianzweig hinzufügen. Danach aufkochen lassen, den Thymianzweig herausnehmen und die Gelatine einrühren. In fünf leere Schälchen, zum Beispiel Staud's 130 Gramm Gläser, füllen und 2 Stunden kühl stellen. Sobald die Panna Cotta fest genug ist, mit jeweils 1 TL Staud's Himbeere mit Schokolade toppen.

www.stauds.com