Salsiccia / Gurke / Kohlrabi

© Constantin Fischer

© Constantin Fischer

Für die Salsiccia:

Zutaten (4 Personen)

400
g
Salsiccia
Sesamöl

Für den Salat:

Zutaten (4 Personen)

1
Stück
Gurke
2
Stück
Kohlrabi
1
Stück
Zitrone
1
Stück
Limette
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Sesamöl

Für die Sauce:

Zutaten (4 Personen)

375
ml
kräftigen Rotwein
1
TL
gereiften Balsamico
1
EL
braunen Zucker
1
EL
Tomatenmark
Salz
  1. Die Gurke waschen und mit einem Sparschäler bis zum Kerngehäuse in dünne lange Streifen schneiden und in einer Schüssel beiseite stellen. Kohlrabi schälen, in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Sesamöl kurz und scharf anbraten, salzen und in eine Schüssel geben. Abrieb von einer halben Zitronenschale, den Saft der Limette und Olivenöl beigeben. Leicht pfeffern und ziehen lassen.

  2. Rotwein in einem Topf zum kochen bringen. Tomatenmark und Zucker einrühren und bei mittlerer Hitze reduzieren lassen. Balsamico beigeben und mit Salz abschmecken.

  3. Salsiccia in einer Pfanne von allen Seiten anbraten, in eine Ofenform geben und bei 120 Grad für 15 Minuten im Backrohr fertig garen lassen.

  4. Zum Servieren die Gurke leicht mit Salz bestreuen und die Marinade vom Kohlrabi darüber träufeln.

Weitere Zubereitungsfotos finden Sie in der Bilderstrecke: