Rochenflügel mit Hahnenkämmen in Rotwein

© Knaur Kreativ

© Knaur Kreativ

Zutaten (4 Personen)

1,2
kg
Rochenflügel
2
Knoblauchzehen
kalte Butter zum Binden
1/4
l
schmackhafter Rotwein à la Cabernet Sauvignon
Meersalz
schwarzer Pfeffer
Estragon

Für die Hahnenkämme:

Zutaten (4 Personen)

200
g
Hahnenkämme
Salz
2
Knoblauchzehen
4 kleine
Karotten
  1. Hahnenkämme gut wässern, mit Salz, Knoblauch und geschälten Karotten kochen, bis sie weich sind (dauert ca. 1 Stunde). Auch den Garzustand der Karotten immer wieder prüfen.


  2. Weich gekochte Karotten aus dem Fond heben und der Länge nach halbieren. Hahnenkämme aus dem Fond heben und kalt abschrecken. Haut der Hahnenkämme so gut es geht abschaben oder abrubbeln. Hahnenkämme in fingerbreite Stücke oder feine Streifen schneiden. 


  3. Rochenflügel von den Gräten lösen, braune Haut abziehen (die weiße Haut kann am Filet bleiben). Knoblauch abziehen und blättrig schneiden.


  4. Eine für den Rochenflügel passende Pfanne mit Butter ausstreichen. Hahnenkämme einlegen, Knoblauch in die Pfanne streuen. Rochenflügel auf die Hahnenkämme und Karotten legen.


  5. Wein in die Pfanne gießen. Fisch mit Meersalz und schwarzem Pfeffer bestreuen. Einen Deckel auf die Pfanne geben und den Rochenflügel am Herd dünsten (dauert ca. 8 Minuten).


  6. Rochen aus der Pfanne heben. Saft aus der Pfanne gießen, erhitzen und durch Einrühren von kalter Butter binden. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, 1 TL gehackten Estragon einrühren.


  7. Rochen portionieren, mit Hahnenkämmen und Karotten auf Teller legen und mit schaumig aufgemixter Sauce überziehen. Als Garnitur passt Sauerampfer.

Mehr zum Thema

Rezept

Gulasch

Constantin Fischer interpretiert den Klassiker neu und serviert dazu Knödel mit exotischen Aromen.

Rezept

»Himmlischer Herbst«

Hirsch-Entrecote mit Trüffelcrepe, Rosenkohlchips, krossen Speckstreifen und Feigenchutney – zubereitet am Feuerring.

Rezept

Fleischpflanzerl mit Mangold und Parmesan

Zu den Pflanzerln serviert Constantin Fischer einen knackigen Karottensalat sowie gedämpfte Zucchini und einen Dip.

Rezept

Schweinefilet mit Rote Rübe und Shiitake

Eine Reduktion aus Whiskey und Sojasauce verleiht dem Fleisch sein besonderes Aroma.

Rezept

Tiroler Gams, Zwiebel & Eierschwammerl

Mit der Tiroler Gams präsentiert Starkoch Benjamin Parth, aus dem Restaurant »Stüva« in Ischgl, ein Stück Heimat.

Rezept

Tatar und Filet vom Hirsch

Daniel Brunner, aus dem Restaurant »Seeblick« in St. Gallen, verfeinert sein vielfältiges Gericht mit Mascarpone-Rote-Rüben-Cornet und...

Rezept

Wildentenbrust, Chicorée und vegetarische Jus

Starkoch Daniel Achilles, aus dem Restaurant »reinstoff« in Berlin, verbindet deftiges Wild mit leichter, moderner Küche.

Rezept

Maroni-Speck-Strudel mit Blutwurst

Eine herzhafte Strudel-Kreation von Constantin Fischer.

Rezept

Ribeye-Steak mit Fisolen und Speck

Zum Klassiker der Steak-Küche serviert Constantin Fischer eine kräftige Rotweinsauce.

Rezept

Kürbis-Risotto mit Speck und Pilzen

Die herbstliche Risotto-Variante bekommt durch Granatapfelkerne einen fruchtigen Akzent.

Rezept

Schweinefilet mit Rosa Reis

Zum feinen Fleisch gibts einen Krautsalat, der pinke Reis unterstützt die Pink Ribbon Aktion.

Rezept

Bratwurst mit Balsamico-Zwiebeln

Wohlfühl-Essen für graue Tage von Constantin Fischer. Als Beilage gibt’s ein Süßkartoffelpüree.

Rezept

Nuri-Lasagne

Der italienische Klassiker neu interpretiert vom portugiesischen Spitzenkoch Rui Paula.

Rezept

Gekochtes Rindfleisch mit Kartoffelauflauf

Während das Fleisch langsam vor sich hinschmort bleibt genug Zeit, die Schicht-Beilage zuzubereien.

Rezept

Cinchiglione mit Radicchio und Sardellen

Pasta-Kreation vom Südtiroler 3-Sterne-Koch Norbert Niederkofler.

Rezept

Spaghettoni Matt mit Himbeeren und Süßwasser-Sardinen

Dieses sommerliche Pasta-Gericht aus der Feder vom Südtiroler 3-Sterne-Koch Norbert Niederkofler wird lauwarm serviert.

Rezept

Dinkel-Fusilli alla Carbonara mit Lardo und Südtiroler Ricotta

Pasta-Kreation vom Südtiroler 3-Sterne-Koch Norbert Niederkofler.

Rezept

Ente Sous Vide mit Avocado und Süßkartoffel

Das Geflügel wird langsam und schonend gegart und dadurch besonders zart. Dazu gibt's Püree und Creme.

Rezept

Ente mit Kohl und Rübe

Zum Hauptgericht serviert Constantin Fischer außerdem kleine Blätterteig-Pasteten gefüllt mit Hink Rillettes.

Rezept

Maccheroni alla Chitarra

Für dieses traditionelle Gericht aus den Abruzzen werden die hausgemachten Nudeln durch ein Stahlsieb gepresst.