Pulposalat mit Tomaten, Kartoffeln und Stangensellerie

Foodstyling: Thomas Steinmann

© Stine Christiansen

Pulposalat mit Tomaten, Kartoffeln und Stangensellerie

Foodstyling: Thomas Steinmann

© Stine Christiansen

Für den Pulpo

Zutaten (4 Personen)

1
frischer Pulpo, ca. 800 g

Zubereitung:

  • Den Pulpo weich kochen.

Für das Gemüse

Zutaten (4 Personen)

4
San-Marzano-Tomaten
400
g
Kartoffeln, festkochend
1
rote Zwiebel (ca. 80 g)
150
g
Taggiasca-Oliven, entsteint
10
Basilikumblätter

Zubereitung:

  • Die Kartoffeln in der Schale weich kochen und abkühlen lassen.
  • Anschließend schälen und in einen Zentimeter große Würfel schneiden.
  • Die Tomaten schälen, entkernen und ebenfalls in einen Zentimeter große Würfel schneiden.
  • Den Stangensellerie in dünne Scheiben schneiden.
  • Nun die Zwiebel vierteln und in dünne Scheiben schneiden.
  • Die Oliven der Länge nach halbieren.
  • Die Basilikumblätter in feine Streifen schneiden.

Zum Finalisieren

Zutaten (4 Personen)

80
g
Olivenöl, kaltgepresst
Saft einer 1/2 Biozitrone
Fleur de Sel
Weißer Pfeffer aus der Mühle

Finalisieren:

  • Den Pulpo noch warm zerteilen und in Scheiben schneiden.
  • Nun alle Zutaten mit dem Pulpo mischen.
  • Zum Schluss mit dem Zitronensaft, dem Fleur de Sel und dem Pfeffer abschmecken und servieren.

Die Falstaff-Weinempfehlung

2016 Petite Arvine, Olivier Pittet, Fully, Wallis, Schweiz 
Der biodynamisch angebaute, in Fässern auf der Feinhefe neun Monate gereifte Wein überzeugt durch ein komplexes Bukett. Am Gaumen strukturiert, wunderbar mineralisch, saftig und langanhaltend.
ca. € 28,30; vinothek-brancaia.ch


ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 04/2021
Zum Magazin

Mehr zum Thema

Rezept

Gnocchi mit Trauben und Gorgonzola

Butterweiche Gnocchi harmonieren perfekt mit süßen Trauben. Der herzhafte Gorgonzola verleiht diesem Rezept einen Kick.

Rezept

Französische Ente »Mal zwei« mit grünem Spargel und Ahornsirup

Dazu serviert Philipp Dyczek (»Artis« Graz) feinen Blattspinat mit Zitronengras und eine kräftige Portwein-Jus.

News

Nudeln: Pasta della Nonna

Wie von Oma oder Mama: Sechs mal Inspiration für die kreative italienische Nudelküche.

News

Rezeptstrecke: Die Würze des Südens

Kreolische Küche: Drei exotische Rezeptideen aus dem Süden, die Abwechslung in die Küche bringen.

News

Kochen wie die Hollywood-Mafia

Leave the Gun and take the Cannoli: Rezepte inspiriert von den Good Fellas aus der US-Traumfabrik Hollywood.