Pouletschenkel und Randen vom Blech

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Für die Randen und Kartoffeln vom Blech

Zutaten

800
g
fest kochende Kartoffeln, in Schnitzen
500
g
rohe Randen, geschält, in Schnitzen
2
EL
Olivenöl
2
Zwiebeln, in Schnitzen
1
Salz
wenig Pfeffer

Für die Pouletschenkel

Zutaten

1
EL
Aceto balsamico
1
EL
flüssiger Honig
4
Pouletschenkel (je ca. 220 g)
1
EL
Olivenöl
2
Zweig(e)
Rosmarin
2
Zweig(e)
Thymian
3/4
TL
Salz
wenig Pfeffer
2
TL
getrocknete Blütenblütter
  1. Aceto und Honig verrühren und beiseite stellen.
  2. Kartoffeln und alle anderen Gemüse-Zutaten mit Pfeffer in einer Schüssel mischen, auf ein Backblech verteilen.
  3. Pouletschenkel und die anderen Zutaten mit Pfeffer mischen, auf das Gemüse legen.
  4. Braten: ca. 35 Minuten in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Poulet mit der Aceto-Honig-Mischung bestreichen, ca. 15 Minuten fertig braten. Herausnehmen, Blütenblätter darüberstreuen.

Tipp: Statt Randen können auch Rüebli, in ca. 2 cm grossen Stücken, verwendet werden. Anstelle der Blütenblätter kann man die Pouletschenkel auch mit wenig gehacktem Rosmarin oder Thymian bestreuen.


Foto beigestellt

Heute kocht mein Ofen
Masse: 148×210 mm
Eigenschaften: Spiralbindung, 288 Seiten
Preis: 29,90 CHF
Verlag: Betty Bossi
www.bettybossi.ch

Mehr zum Thema

Rezept

Frittierte Eier

Scotch Eggs sind beliebte Snacks der britischen Pubkultur – hier werden sie mit gehacktem Hühnerfleisch zubereitet.

Rezept

Coq au Riesling

Video: Meist wird Coq au Vin in Rotwein geschmort. Im Elsass schmort man den Hahn jedoch in Weißwein. Die Idee ist viel zu gut, um nicht für die...

Rezept

KFC - Korean Fried Chicken

YaoYao Hu, der das »Maneki Neko« in der Salzburger Kaigasse betreibt, verrät das Rezept, für sein Korean Fried Chicken.

Rezept

Rauchige Chicken Wings

Zartes Hühnerfleisch in würzig-aromatischer Sauce.

Rezept

Zitronen-Brathuhn

Bei diesem Hühnchen-Rezept von Blogger Julian Kutos spielen Zitronen eine wesentliche Rolle.