Pizza Frutti di Mare

© Matthias Würfl

© Matthias Würfl

Für den Pizzateig

Zutaten (5 Personen)

500
g
Mehl (Typ 405)
1
TL
Meersalz
0,5
TL
Zucker
20
g
Frischhefe (oder 1 Pck. Trockenhefe mit 7 g)
4
EL
Olivenöl
300
ml
Wasser (lauwarm)

Für den Belag

Zutaten (5 Personen)

500
g
Meeresfrüchte
500
g
stückige Tomaten
1
TL
Salz
1
TL
Pfeffer
2
EL
Pizzakräuter (getrocknet oder frisch, je nach Wahl)
3
Zehen
Knoblauch
100
ml
Olivenöl


Für den Teig

  1. Die Hefe ins lauwarme Wasser bröckeln und den Zucker ebenfalls zugeben und etwas verrühren.
  2. Das Mehl in eine Schüssel geben und das Salz zugeben.
  3. Nun die Hefemischung unters Mehl rühren und alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  4. Den Teig zu einer Kugel formen, in eine Schüssel geben und ein feuchtes Geschirrtuch darüberlegen. Der Teig sollte an einem warmen Platz mindestens eine Stunde »gehen“« bis er sein Volumen deutlich vergrößert hat.

Für den Belag

  1. Die Meeresfrüchte auf einem Papiertuch auftauen lassen.
  2. Den Knoblauch schälen und ins Olivenöl pressen.
  3. Die Kräuter unter die stückigen Tomaten rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Pizza belegen und backen/grillen

  1. Den Teig portionieren und zu 5 Kugeln formen.
  2. Die Teigkugel jeweils auf einer bemehlten Arbeitsfläche entweder mit dem Nudelholz oder mit den Händen dünn ausrollen.
  3. Nun zuerst die Tomatensoße auf dem Teig verstreichen und anschließend die Meeresfrüchte darauf verteilen. Zum Schluss das Knoblauchöl darüber träufeln. Die Backzeit beträgt auf dem vorgeheizten Pizzastein etwa 4 Minuten bei 300 Grad.

Mehr zum Thema

News

«Santa Lucia»: Italianità für zu Hause

Unter dem Motto «Santa Lucia a casa mia» liefert das italienische Restaurant ab sofort in ganz Zürich Pizza, Pasta, Vino und Co.

News

Das sind die beliebtesten italienischen Restaurants der Schweiz

Die Falstaff-Community hat entschieden: Die beiden Zürcher Restaurants «Bottega Berta» und «Cantinetta Antinori» haben es gleichauf auf den ersten...

News

Falstaff sucht das beliebteste italienische Restaurant der Schweiz

Pizza, Pasta, Vino: Ein Besuch beim Lieblings-Italiener ist Dolce Vita pur. Nominieren Sie jetzt Ihren Favoriten, damit er es in die Top-10 schafft.

Rezept

Pizza Michelangelo

Das Restaurant «Santa Lucia Paradeplatz» in Zürich präsentiert sein Rezept für die beliebte Pizza Michelangelo.

Rezept

Pizza: Römischer Teig

Grundrezept für etwas dünneren, knusprigen Pizzateig – reicht für etwa acht mittelgroße Pizzen.

News

Die beliebtesten italienischen Restaurants in der Schweiz

Die Falstaff-Community hat entschieden: Das Restaurant «La Cucina» in Luzern hat es mit fast 50 Prozent der Stimmen auf den ersten Platz geschafft.

Rezept

Pizza Margherita

Der kulinarische Inbegriff Neapels! Die »Margherita« ist der Klassiker unter den Pizzen. Erfunden wurde sie 1889 zu Ehren des Besuchs der Königin...

Rezept

Filoteigpizza

Zwei schnelle und geschmackvoll belegte Pizza-Variationen mit Filoteig, Ziegenkäse und Speck.

News

Die beliebtesten Pizzerien in der Schweiz

Die Falstaff-Community hat entschieden: «La Sazione» in Dübendorf hat es auf den ersten Platz geschafft.

Rezept

Pizza mit Räucherlachs und Kaviar

Eines der wohl legendärsten Gerichte, das Wolfgang Puck alljährlich bei der Verleihung der Oscars in Hollywood serviert.