Pikante Topfenknödel mit Tauernroggen-Brotsauce und Hirsch

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Für die Milchschaumsuppe mit Safran:

Zutaten (4 Personen)

200
g
reine Lungau Milch
100
g
Geflügelfond
50
g
Schlagobers
2
Zwiebeln
Butter
0,2
g
Safran Fäden (am Vortag in etwas Milch aufweichen)
Weißwein
kalte Butter (zum montieren)
Salz
Honig
  • Zwiebel in Butter glasig dünsten mit dem Safran und etwas Weiß Wein ablöschen restlich Zutatenbis auf das Schlagobers beigeben und etwas einköcheln. Mit Salz und etwas Honig abschmecken und mit Butter und dem Schlagobers montieren.

Für die Roggenbrot Espuma:

Zutaten (4 Personen)

250
g
Roggenbrot (100 g davon in Würfel schneiden und Brot Croutons herstellen)
Zwiebel
Speck
Butter
Kümmel
70
g
Butter (kalt)
70
g
Schlagobers
170
g
Eiweiß
Mesnerhaus Kräutersalz
  • Für den Espuma mit dem Restlichen Brot ,Butter, Zwiebeln ,Kümmel und Speck ein Püree herstellen fein passieren und abschmecken. 200g von dieser Masse mit den Restlichen Zutaten erwärmen ca auf 60°C ,aufpassen das das Eiweiß nicht stockt Masse in einen kleinen Espuma füllen(mit einer Patrone laden) und im Wasser Bad warmstellen

Für die Topfen Nockerl mit getrocknetem Hirsch:

Zutaten (4 Personen)

50
g
Butter
100
g
Topfen
2
Eier
50
g
Mehl
Muskat
100
g
getrockneter und gehobelter Hirsch Schinken
  1. Butter aufschlagen und einen Abtrieb machen mit Muskat würzen. Nockerl formen und im Kochendem Salzwasser pochieren, rausnehmen, abtropfen und in dem Hirschfleisch wälzen.
  2. In einem großen Topf etwas Öl erhitzen, die Wachtelknochen auf einem Blech in das auf 180°C vorgeheizte Backrohr geben und dort braun rösten lassen. In der Zwischenzeit die Tauernroggen gekocht und mit Balsampappel Öl mariniert.

Anrichten:

  • Zwei bis drei Nockerl in die Mitte versetzt  plazieren den Espuma neben den Nockerln den Roggen und die Croutons verstreuen.
  • Milch Suppe aufschäumen und den Schaum am Teller verteilen mit ein bisschen gehobelten Hirschfleisch dekorieren.

Mehr zum Thema

Rezept

Gebackene Steinpilze

Ein Pilz-Klassiker als Alternative zum klassischen Schnitzel – serviert mit einem knackig-fruchtigen Salat.

Rezept

Ente mit Kürbis und Steinpilzen

Eine herbstliche Kreation von Constantin Fischer – für den fruchtigen Akzent sorgen Kiwi-Beeren.

Rezept

Kareerose Dry Aged mit Steinpilzen und Parasol

Das Schweinefleisch wird im Ofen zart rosa gegart, dazu gibt's Schätze aus dem Wald und eine fruchtige Sauce.

Rezept

Steinpilz & Tomate

Ein schnelles Pfannengericht mit Pilzen und Gemüse – dazu gibt’s ein »Resteverwertungs-Pesto« aus Karottengrün.

Rezept

Schweinefilet mit Sauerkirsche und Feige

Das Fleisch wird außerdem von Mangold und Polenta sowie einem Herbstkräutersalat begleitet.

Rezept

Fettuccine & Garnelen

Ein schnelles Pasta-Gericht, das nach »Meer« schmeckt.

Rezept

Schweinefilet Sous Vide mit frittiertem Kürbis

Zum zarten Fleisch werden außerdem Sellerie-Chips und einer Joghurtsauce serviert.

Rezept

Risotto mit Basilikum und Kalbsniere

Die Innereien-Kreation bekommt durch das Basilikum-Pesto im Risotto eine besonders aromatische Note.

Rezept

Steak mit Whiskey-Jus

Ob bei Regen oder Sonnenschein, ein saftiges Steak mit Whiskey ist immer eine gute Idee, findet Julian Kutos.

Rezept

Flanksteak auf Reisnudeln und Holunder

Steak und Nudeln – eine einfache Kombination,die durch asiatische Aromen und einen fruchtigen Akzent begeistert.

Rezept

Spaghettikürbis mit Chorizo und Basilikum

Pasta mal anders: Die »Nudeln« werden aus dem Kürbis gemacht, dazu gibt’s würzige Wurst und Pesto.

Rezept

Bratkartoffeln mit Schweineschulter und Holunder

Ein Pfannengericht, das durch den Einsatz von Holunderbeeren nicht nur eine fruchtige Note bekommt, sondern auch optisch zum Highlight wird.

Rezept

Rind mit Schalotten

Die Rindschnitzel werden in Rotwein geschmort, dazu gibt’s einen Gemüsesalat mit fruchtiger Note.

Rezept

Ente mit Blutorange und Mango

Zum Geflügel serviert Constantin Fischer Grillgemüse.

Rezept

Rosa Tafelspitz vom Grill

Zu dem feinen Fleisch gibt’s Zucchini, Tomaten, Pilze und einen Kräuter-Dipp.

Rezept

Filet trifft Frucht

Für diese Kreation kombiniert Constantin Fischer Schweinefilet mit frischen Heidelbeeren in der Sauce und Pilzen.

Rezept

Pappardelle mit Schinken

Ein schnelles Pasta-Gericht mit einer feinen exotischen Note.

Rezept

Forelle mit Grünem Püree

Ein leichtes Fischgericht für sommerliche Tage. Besonderer Hingucker ist das mit Erbsen verfeinerte Püree.

Rezept

Sommerliche Ofenkartoffel mit Tomate

Ein vegetarisches Gericht für heiße Tage, kreiert von Constantin Fischer.

Rezept

Meer & Melone

Garnelen, Sprotten und Makrele treffen auf cremige Avocado und frische Frucht – so schmeckt der Sommer.