Persische Kekse

© Florence Wibowo

© Florence Wibowo

Zutaten

200
g
geriebene Walnüsse
100
g
ganze Walnüsse
6
Stück
Dotter
6
EL
Zucker
  1. Zucker und Dotter schaumig schlagen, dann die geriebenen und ganzen Walnüsse untermengen.
  2. Mit einem Esslöffel am Backblech portionieren (zirka zwölf große Kleckse)
  3. Bei 180°C ungefähr 12 Minuten backen.

Das ganze Rezept dauert nicht länger als 20 Minuten.

© Florence Wibowo

© Florence Wibowo

Mehr zum Thema

Rezept

Cake Pops

Cake Pops aus Kuchenresten: Und das vegan und gesund. Aus dem Kochbuch von Spitzenpâtissière Christine Egger und Ernährungsberaterin Ulli Goschler.

Rezept

Karamell-Whiskey Trüffel

Das Konfekt bekommt durch Whiskey und Karamell-Sauce ein ganz besonderes Aroma.

Rezept

Glückskekse mit Kaffee

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Daher hat sich der Kaffee-Spezialist Jura gemeinsam mit Gregors Konditorei zum Valentinstag diese süße...

News

Die beliebtesten Guetzli der Falstaff-Redaktion

Alle Jahre wieder fragen wir uns, was auf den Weihnachtstisch für kulinarischen Eindruck sorgen soll. Falstaff stellt die beliebtesten Guetzli der...

Rezept

Wein-Eierlikör-Kekse

Dieses saftige und doch luftig leichte Kekse-Rezept ist ein Muss auf jedem Weihnachtstisch.

Rezept

Brabanter Kekse

Mit Zimt und Schokolade hält bei diesem Rezept weihnachtliche Stimmung in den eigenen vier Wänden Einzug.

Rezept

Weihnachts-Shortbread

Der schottische Klassiker wird mit weihnachtlichen Aromen zur Jahreszeit passend adaptiert.

Rezept

St. Gallner Biberle

Bei diesem traditionellen Rezept aus der Schweiz wird Lebkuchen mit Marzipan gefüllt.

Rezept

Mailänderli

Ein weihnachtliches Keksrezept aus der Deutschschweiz mit erfrischender Zitronen-Note.

Rezept

Kokos-Mandel-Pralinen

Ein einfaches aber köstliches Pralinen-Rezept mit exotischem Touch.