Omelette du Valais

© Michael Rathmayer

© Michael Rathmayer

Zutaten (4 Personen)

500
g
speckige Erdäpfel (Ratte, Kipfler, Ditta)
50
g
Butter
4
cl
Pflanzenöl
150
g
Räucherspeck in kleinen Würfeln
2
EL
gehackte Petersilie
100
g
Raclette-Käse
2
Scheiben
Rohschinken (fein), alternativ 6 Scheiben Bündnerfleisch

Für jede Omlette

Zutaten (4 Personen)

3
Eier
1
EL
Crème fraîche
80
g
Butter
Meersalz
Pfeffer

Zubereitung:

  • Die Kartoffeln schälen, in ganz kleine Würfelchen schneiden und in reichlich kaltem Wasser waschen. Mit einem Schaumlöffel herausheben (nicht durch ein Sieb schütten!), auf Küchentuch trocken reiben. In einer großen Pfanne Butter und Öl erhitzen, die Erdäpfel- und Speckwürfel zugeben und alles bei flotter Hitze und unter häufigem Rühren knusprig braten. Von der Hitze nehmen und mit der Petersilie vermengen.
  • Jetzt die Omeletten braten. Backrohr auf Grillstufe vorheizen. Für jede Omelette die Eier mit der Crème fraîche verschlagen, salzen und pfeffern. Butter in einer Omelette-Pfanne erhitzen, die Mischung eingießen und so braten, dass sie unten goldbraun, oben aber noch weich sind. Jede Omelette mit einem Viertel der Erdäpfel-Speck-Mischung füllen, einschlagen und nebeneinander in eine große gebutterte Gratinform legen. Mit dünnen Scheiben Raclette belegen, mit in feine Streifen geschnittenem Rohschinken bestreuen und für wenige Augenblicke direkt unter den Grill schieben, bis der Käse gerade angeschmolzen ist. Sofort servieren.

TIPP

Getränkeempfehlung:

Rotgipfler Herzstück 2017 Weingut Johann Schwertführer 35
Ausgeprägte, reife Frucht nach kandierten Orangen und Birnen. Am Gaumen opulent, salzige und saftige Zungenränder. Dicht und fruchtiger Schmelz im Abgang. Lang anhaltend, Mango und Grapefruit im Nachhall.
www.schwertfuehrer.at
€ 8,–

Mehr zum Thema

Rezept

Gemüse-Spieße mit grünem Dip

Diese vegetarischen Spieße bekommen in der Grillpfanne ein wunderbares Aroma.

Rezept

Schmorbraten vom Karfiol mit Waldaromen

Karfiol als Sonntagsbraten? Dieses Rezept verwandelt das Wintergemüse in eine wahre Gaumenfreude.

Rezept

Gebackener Blumenkohl mit Chili-Aïoli und Mandel-Crunch

Tanja Grandits verrät in ihrem neuem Kochbuch «Tanjas Kochbuch», wie ein ganzer Kopf Blumenkohl aus dem Ofen gelingt.

Rezept

Gegrillte Ochsenherzen

Jetzt sind sie endlich reif: Ochsenherzen. Perfekt gegrillt, überbacken mit Mozzarella und serviert mit Basilikum Pesto, so schmeckt für Julian Kutos...

Rezept

Rauchige Melanzani

Die Melanzani werden asiatisch nach Sichuan Art zubereitet.

Rezept

Mit Bratenjus glasierte Sellerie auf Buttermilchsauce

Eines von Nadine Levy Redzepis Leitprinzipien ist, bescheidene Zutaten mit demselben Respekt zu behandeln wie edle Ingredienzien. So entstand dieses...

Cocktail-Rezept

Green Mary Cocktail

Gemüse-Genuss mit exotischer Note im Cocktailglas.

Rezept

Zucchinilaibchen mit Fenchel

Constantin Fischer bringt mit seinen Zucchinilaibchen mit Fenchel und Bärlauch Frühling auf den Tisch.

Rezept

Karfiol Polonaise

»Wenn ich mir etwas wünschen darf: Das soll mein allerletzte Mahlzeit sein. Ich liebe Karfiol und Brokkoli wirklich über alles.«

Rezept

Eingelegtes Gemüse

Mit Paprika und Gurke in einem Ingwer-Chili-Essig Sud kann der Winter kommen.

Rezept

Blumenkohl-Broccoli-Panna Cotta

Tanja Rüdisühli interpretiert den italienischen Dessert-Klassiker als Schweizer Tapa mit Blumenkohl und Broccoli.

News

Grosse Liebe Artischocke

Der bayerische Biogärtner Johannes Schwarz ist ein Star in der Gourmetszene. Er beliefert Spitzenrestaurants mit alten Tomaten- oder...

Rezept

Auberginen-Tapas

Das Team des »Ikarus« interpretiert als Hommage an den großen Koch Eckart Witzigmann eines seiner bekanntesten Rezepte neu.

Rezept

Gefülltes Gemüse mit Petersilienbutter

Mit Petersilienbutter verfeinert: Eine Rezeptidee von Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann