Mousse von der Gänseleber mit Bitterschokolade

© Nespresso

Mousse von der Gänseleber mit Bitterschokolade

© Nespresso

Für 2 kleine Formen mit 14 cm Durchmesser

Zutaten

150
g
Rahm flüssig
Salz
Pfeffer
300
g
Gänsestopfleberterrine
170
g
geschlagener Rahm
3,5
Blatt
Gelatine
eventuell Trüffel

ZUBEREITUNG

  • Für das Mousse den Rahm erwärmen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Gänseleberterrine in Würfel schneiden und mit einem Mixer in das erwärmte Obers einmixen. Danach die Masse kalt stellen. Die Gelatine auflösen und dazugeben, eventuell noch mit etwas gehacktem Trüffel die Masse abschmecken und zuletzt das geschlagene Obers unter die Masse heben.
     
  • Das Mousse in Formen abfüllen, frieren und in gefrorenem Zustand mit 50 % Bitterschokolade und 50 % Kakaobutter ansprühen und mit glacierten Beeren und Kräutern garnieren.

www.nespreso.com

Mehr zum Thema

Rezept

Zitrusfruchtsalat mit gesalzenen Pistazien, Minze und Granatapfel

Dieser herrlich frische Salat funk­tioniert als Dessert ganz genauso gut wie als Vorspeise – zum Beispiel in Kombination mit Rohschinken.

Rezept

Orangensalat mit Makrele

Der sizilianische Spitzenkoch Ciccio Sultano überrascht mit der frischen »Insalata di Arancia con Sgrombo«.

Rezept

Himmel und Erde

Apfel und Blutwurst: Das ist tatsächlich eine Kombination, für die wir dem Himmel danken. Die knusprigen Erdäpfel geben diesem Gedicht von einem...

Rezept

Getreidefeld 2030

Der Kölner Zwei-Sterne-Koch Daniel Gottschlich widmet sich einer weitgehend unterschätzten Zutat der Top-Gastronomie: In seiner Vorspeise rückt er...

Rezept

Gebackene Austern mit Lemongrass und Brunnenkresse

Bei Austern scheiden sich die Geister. Für Beginner empfehlen sie sich deshalb in gebackener Form – wie in diesem Rezept!

Rezept

Geschmorter Sellerie mit Rote-Rüben-Creme, karamellisierten Walnüssen und Krenschaum

Matthias Herbst aus dem »Gasthaus Herbst« verbindet Sellerie, Rote Rüben, Walnüsse und Kren zu einem einzigartigen Gericht.

Rezept

Involtini von der Bresaola mit Schnittlauchsauce

Der norditalienische Rohschinken vom Rind ist herrlich saftig und wie gemacht dafür, mit ­knackigem Gemüse gerollt zu ­werden. Dazu passt ganz...

Rezept

Easy Pommes Anna

Das Original ist viel aufwendiger – dafür ist diese vereinfachte Version mindestens genauso gut und im Handumdrehen fertig!

Rezept

Gegrillte Pflaumen mit Burrata, Prosciutto und Rucola

Pflaumen sind die vornehmen Verwandten der Zwetschken, weniger intensiv – dafür aber fleischiger. Ideal als köstliche Vorspeise, am besten mit...