Milcheis

© Ingo Pertramer

Milcheis

© Ingo Pertramer

Schwierigkeitsgrad: 3 von 5

Für das Milcheis

Zutaten (4 Personen)

400
ml
Vollmilch
4
Stück
Eigelb
100
g
Zucker
100
ml
Schlagobers
  • Die Milch in einen Topf geben und erhitzen. Die Eigelbe mit dem Zucker aufschlagen. Die Hälfte der heißen Milch zur Ei-Zucker-Mischung geben und verrühren. Diese Masse anschließend wieder in den Topf zu der restlichen Milch geben. Bei geringer Hitze weiterköcheln lassen, bis die Masse andickt. Dann vom Herd nehmen und das Obers dazugeben. Die Masse für eine Stunde im Kühlschrank kaltstellen und danach in einer Eismaschine oder einem PacoJet gefrieren.

Für die Meringue

Zutaten (4 Personen)

1
Stück
Meringue
  • Die Meringuemasse zwei Milimeter dick auf einer Silikonmatte oder auf Backpapier aufstreichen und über Nacht bei 60 °C im Ofen trocknen lassen. Wenn die Meringuemasse trocken ist, von der Matte oder dem Backpapier ziehen und in unregelmäßige Stücke brechen.

Für das Salzkaramell

Zutaten (4 Personen)

200
g
Zucker
50
g
Gluckose
50
ml
Wasser
40
g
Butter
150
ml
Schlagobers
Saft von einer Zitrone
Salz
  • Zucker, Glukose und Wasser in einem Topf langsam erhitzen und karamellisieren lassen. Wichtig dabei ist, nicht zu oft umzurühren, weil sonst Klumpen entstehen. Dann den Topf von der Hitze nehmen und die Butter und das Obers unterrühren. Anschließend mit dem Zitronensaft und zwei bis drei Prisen Salz abschmecken. 
     
  • Eine Kugel Eis in einem Schälchen anrichten und mit einem Meringuesplitter bedecken. Die Salzkaramellsauce darüberträufeln.

Buchtipp

»Rote Wand, das Kochbuch«
Joschi Walch

400 Seiten
38 Euro
Christian Seiler Verlag
csv.at

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Rote Wand Chef's Table im Schualhus
    6764 Lech, Vorarlberg, Österreich
    Punkte
    98
    4 Gabeln
  • Restaurant
    Rote Wand Stuben
    6764 Lech, Vorarlberg, Österreich
    Punkte
    91
    3 Gabeln
  • Brathendl mit Apfel und Risibisi
    Ein österreichischer Klassiker: Brathendl mit knuspriger Kruste. Dazu gibt es Apfel und Risibisi.
  • Heidelbeerdatschi
    Die fluffigen Heidelbeerdatschi und das selbstgemachte Vanilleeis sind ein wahrer Nachspeisentraum.
  • Käsknöpfle
    Die traditionellen Käsknöpfle sind ein wahrer Genuss: Feine Eierteigware mit Vorarlberger Käse und Röstzwiebeln.
  • Bergforellen-Ceviche
    Das erfrischende Fischgericht wird mit Apfel, Kohlrabi und Korianderöl abgerundet.
  • Erdäpfelsoufflé
    Das herzhafte Erdäpfelsoufflé wird mit Crème fraîche und Forellenkaviar angerichtet.

Mehr zum Thema

News

Das sind die beliebtesten Gelaterias der Schweiz 2020

FOTOS: Die «Kalte Lust»-Gelateria aus Olten hat es erneut auf Platz Eins der beliebtesten Schweizer Gelaterias geschafft. In Zürich gewinnt die...

News

So gelingt das eigene Glace

Wenig Zutaten, grosse Vielfalt: Mit diesen Küchenhelfern lässt sich selbstgemachtes Glace einfach in der eigenen Küche zaubern.

News

Die besten Eissalons Europas

Wir präsentieren einen Überblick über die besten Eissalons in ganz Europa mit den coolsten und abenteuerlichsten Geschmackskreationen.

Rezept

Erdbeer-Steckerleis mit Bitterschokolade

Erfrischendes Erdbeereis aus vier Zutaten – mit dem Rezept von Severin Corti gelingt Eis-Genuss ohne künstliche Stoffe.

Rezept

Semifreddo al Caffe con Croccante

Gusto auf Eis? Dieses italienisches Kaffee-Dessert können Sie zuhause selbst herstellen – ohne Eismaschine! Mit Rezeptvideo!

Rezept

Das Granita-Grundrezept

Für das sizilianische Eis-Dessert gibt es unzählige Varianten – mit diesem Grundrezept sind Ihren eigenen Ideen keine Grenzen gesetzt.

Rezept

Granita al Caffe

Ein Espresso und dazu eine Kugel Eis – warum nicht beides kombinieren? Als Granita erfrischt die Kombination noch besser!

Rezept

Granita alla Mandorla

Wassereis trifft auf reichhaltiges Mandelmus – zusammen vermixt und in eisige Flocken aufgekratzt ergibt das eine Mandel-Granita!

Rezept

Granita al Limone

Sauer macht lustig: Am erfrischendsten in Form von Zitronen-Granita, die aus wenigen Zutaten selbst hergestellt werden kann.

Rezept

Wassermelonen-Granita

Erfrischend-fruchtig: Besonders an heißen Sommertagen kann eine Wassermelonen-Granita den Tag verbessern.

News

Das sind die beliebtesten Gelaterias der Schweiz

FOTOS: Die «Kalte Lust» aus Olten hat es auf Platz Eins der beliebtesten Schweizer Gelaterias geschafft. In Zürich gewinnt «Gelati Tellhof».

Rezept

Kirschblütenstieleis

Das selbstgemachte Eis am Stiel mit duftigem Weißwein und rosa Kirschblüten ist beinahe zu schön, um es zu verspeisen.

Rezept

Kirschblüten-Granité

Granité – die gefrorene sizilianische Süßspeise schmeckt mit feinen Kischblüten und Zitrone besonders erfrischend.

Rezept

Melonen Pops

Fruchtig-sommerliche Eiskreation von Bloggerin Cooking Catrin und STROH Rum.

Rezept

Gin Tonic Eis

Ein Muss für Gin-Fans vom »Beliebtesten Eissalon in Wien 2017«, dem Veganista.

Rezept

Grand Marnier Sorbet

Ein erfrischendes Sorbet aus Zitronen, Orangen und Grand Marnier Likör von Food Blogger Julian Kutos.

Rezept

Selbstgemachtes Schokoladeneis

Das vegane Eis mit Cashews und Datteln besteht aus nur fünf Zutaten und ist im Handumdrehen fertig.

News

Ice Ice Baby: Glacemaschinen im Test

Der Traum von selbst gemachter Glace auf Knopfdruck: Aber können Glacemaschinen den Besuch in der Gelateria ersetzen?