Leber / Chorizo / Gemüsesalat

© Constantin Fischer

Leber / Chorizo / Gemüsesalat

© Constantin Fischer

Für die Leber:

Zutaten (4 Personen)

500
g
Rindsleber
4
Stück
Chorizo
1
Scheibe
Ingwer
150
ml
Gemüsebrühe
1/4
l
Rotwein
1
Lorbeerblatt
1
EL
Honig
Salz
Zitronenpfeffer
Kokosöl

Für das Gemüse:

Zutaten (4 Personen)

200
g
Wachsbohnen
12
Stück
Baby-Karotten
8
Stück
Baby-Petersilienwurzeln
1
Knoblauchzehe (frisch)
1
kleine Aubergine
hellen Essig
Olivenöl
Maldon-Meersalz
Langpfeffer, gemahlen
  1. Gemüse waschen und trocken tupfen. Eine Grillpfanne auf den Herd stellen und gut vorwärmen. Das Ende der Aubergine abschneiden und anschließend in ca. 3 mm starke Längsscheiben schneiden. Nach und nach in die Grillpfanne legen und von beiden Seiten grillen bis die Aubergine ein schönes Muster hat. Danach in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Essig und Öl leicht übergießen und mit der geviertelten Knoblauchzehe für ca. 20 Minuten marinieren lassen.

  2. Die Enden der Wachsbohnen abschneiden und die Bohnen anschließend in Salzwasser für ein paar Minuten bissfest blanchieren. Anschließend in kaltem, fließendem Wasser in einer Schüssel abschrecken. Karotten und Petersilienwurzeln bis auf ca. 1 cm vom Grün putzen und ebenfalls in Salzwasser blanchieren und abschrecken.

  3. Die Leber in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne von beiden Seiten mit etwas Kokosöl kurz anbraten. Leber aus der Pfanne nehmen und auf einen Teller legen. Die Chorizo in ca. 2,5 cm dicke Scheiben schneiden und in der Pfanne, in der zuvor die Leber gebraten wurde, von beiden Seiten braten. Aus der Pfanne nehmen, auf den Teller zur Leber geben und das ausgetretene Fett der Wurst über die Leber geben. Den Honig in die Pfanne geben und mit Rotwein sowie Gemüsebrühe ablöschen. Lorbeer und Ingwer beigeben und alles zusammen einreduzieren lassen. Vor dem Servieren die Leber und die Chorizo in die Pfanne zur Sauce geben und für ein paar Minuten leicht köcheln lassen. Die Leber sollte dabei rosa bleiben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Auf einem flachen Teller anrichten (siehe Foto) und die Marinade der Aubergine über das Gemüse geben. Leicht salzen und pfeffern und nach Lust mit frischen Kräutern bestreuen.
Impressionen von der Zubereitung in der Bilderstrecke.

Mehr zum Thema

Rezept

Zweierlei Tomate / Mozzarella / Brot

Einmal mit Thunfisch, einmal mit Spargel gefüllt - dazu gibt’s mit Serrano Schinken gefülltes Grillbrot.

Rezept

Kandierter Bouillabaisse mit Stör / Biolachsforelle / Flusskrebsschwänzen

René Maeder steht seit über 40 Jahren im «Doldenhorn» am Herd. Hier gibt es ein Rezept von dem erfahrenen Koch zum Nachmachen.

Rezept

Matcha-Rosmarin-Filet an fruchtigem Salat

Gemeinsam mit dem Filet zieht Chicorée im Ofen gar, dazu ein sommerlich-knackiger Salat.

Rezept

Gebratener Zander, Fenchel & Karottenöl

»König aus Pannonien« – Rezept von Norbert Schuster von Eishken Estate und Spitzenkoch Joachim Gradwohl.

Rezept

Huch ein Huchen im Salzteig mit Sommerbohnen-Salat

Rezept von Norbert Schuster von Eishken Estate und Spitzenkoch Joachim Gradwohl.

Rezept

Walle Waller: Gebratener Waller, Spitz-Morcheln & braune Butter

Rezept von Norbert Schuster von Eishken Estate und Spitzenkoch Joachim Gradwohl.

Rezept

Eingelegte Goldforelle, Kohlrabi & Erbsen

So eine grelle Forelle! Rezept von Norbert Schuster von Eishken Estate und Spitzenkoch Joachim Gradwohl.

Rezept

Salsiccia / Gurke / Kohlrabi

Die aromatische italienische Wurst wird mit einer würzigen Rotwein-Balsamico Sauce verfeinert und von einem sommerlichen Salat begleitet.

Rezept

Schweinsbraten mit fruchtiger Marillen-Glasur

Zu dem österreichischen Klassiker, der fruchtig verfeinert wird, werden traditionell Knödel serviert.

Rezept

Schnepfe im Ganzen gebraten mit Schnepfendreck

Max Stiegl aus dem Restaurant »Gut Purbach« kocht gerne unter dem Motto »Nose to Tail«. Hier gibt es ein Rezept zum Nachkochen.

Rezept

Schweinefilet im Salzteig / Gegrillte Zucchini

Dass es nicht immer Fisch aus der Salzkruste sein muss, zeigt Constantin Fischer mit diesem Rezept.

Rezept

Dondole Buzara

Ausnahmekoch Max Stiegl vom »Gut Purbach« am Neusiedler See verrät uns eines seiner Rezepte mit Muscheln.

Rezept

Spareribs

Der Klassiker der Grillsaison wird von Constantin Fischer langsam im Backofen zubereitet. Dazu gibt es einen erfrischenden Salat.

Rezept

Knuspriges Fischfilet auf Salatbett mit fruchtigem Marillen-Dressing

Ein herrlich leichtes Sommer-Gericht mit fruchtiger Note.

Rezept

Marinierte Putenspieße auf Avocado Orangen Salat

Ein herrlich leichtes Gericht, perfekt für heiße Sommertage.

Rezept

Fledermaus & Skirtsteak vom Kalb

Zweierlei vom Kalb kombiniert Constantin Fischer mit einer fruchtigen Sauce, Kartoffelpüree und Mais.

Rezept

Zander / Zucchini

Eine leichte Fisch-Kreation von Constantin Fischer – perfekt für Sommertage.

Rezept

Spare Ribs »Check the Ripperl«

Doppelgrillweltmeister Adi Matzek verrät sein Rezept für die perfekten Ripperl vom Grill.

Rezept

Chicken Wings

Dieses Chicken Wings-Rezept ist ein herzhaftes Fingerfood für Jung und Alt.

Rezept

Gebackene Hühnerleber

Das Rezept mit feiner Hühnerleber und Sauce macht jedes Mittagessen zu einem Festmahl.