Gegrillter Zwergspitz / Pulled Beef

© Julian Kutos

© Julian Kutos

Zutaten (4 Personen)

1
kg
Rindsbeinfleisch oder Zwergspitz (oder anderes Fleisch zum indirekten Grillen)
Prise
Salz
einige
Thymianzweige
100
ml
Kikkoman BBQ Teriyaki Sauce mit Honig
100
ml
Whiskey
3
EL
Öl
schwarzer Pfeffer
4
Stück
Süßkartoffeln
  1. Grill aufheizen.
  2. Das Fleisch im ganzen mit Öl bestreichen, leicht salzen, mit Thymianzweigen bestreuen.
  3. Das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Mit Whiskey ablöschen. Mit Teriyaki Sauce übergießen. Alle Seiten nochmals kurz anbraten, damit die Teriyaki Sauce karamellisiert.
  4. Fleisch doppelt in Alufolie einwickeln und auf den Rand des Grills legen. Hitze auf ca. 120°C reduzieren und 4 bis 5 Stunden indirekt grillen. Das indirekte Grillen funktioniert auch sehr im Backofen.
  5. Das Fleisch während des indirekten Grillens mehrmals wenden. Vor dem Servieren pfeffern.
  6. Fleisch in Scheiben schneiden, oder mit der Gabel zupfen. Mit Süßkartoffel und Sauerrahm Dip servieren.

Süßkartoffeln

  1. Süßkartoffeln ohne Würzung gleichzeitig mit dem Fleisch für ca. 3 Stunden schmoren.
  2. Alternativ 45 min bei 200°C Heißluft im Ofen backen.
  3. Nach dem Aufschneiden salzen und mit Sauerrahm Dip servieren. 

Sauerrahm Dip:

Zutaten (4 Personen)

500
g
Sauerrahm
1/2
Bund
Schnittlauch
1
Stück
Frühlingszwiebel
1
EL
Kikkoman Sojasauce
Prise
Salz
Schwarzer Pfeffer
  1. Sauerrahm cremig rühren. Schnittlauch fein hacken, Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.
  2. Alle Zutaten miteinander verrühren, abschmecken, pfeffern.

Zum Rezept-Video:

Weitere Impressionen der Zubereitung finden Sie in der Bilderstrecke: