Gebratene Sardinen

© StockFood / Bauer Syndication

Gebratene Sardinen Rezept

© StockFood / Bauer Syndication

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: 2 von 5

Zutaten (4 Personen)

8
große Sardinen, geschuppt, gewaschen, von Kopf und Flossen befreit
4
Zehen
Knoblauch
1/2
TL
Salz
3
EL
Olivenöl
1
Zitrone, Saft davon
Salatblätter zum Servieren
  • Die Sardinen wie ein Buch auseinanderklappen und mit der Haut nach oben auf die Arbeitsfläche legen. Mit dem Daumen fest auf das Rückgrat der Fische drücken. Danach die Fische umdrehen und vorsichtig das Rückgrat entfernen. Mit einer Schere das Schwanzende abtrennen. Die Sardinen in einer Schüssel zur Seite stellen. Die Knoblauchzehen mit dem Salz in einem Mörser zerstoßen. Olivenöl und Zitronensaft untermischen, die Mischung anschließend über die Sardinen gießen und sie darin wenden.
  • Eine schwere Bratpfanne erhitzen, darin die Sardinen mit der Hautseite nach unten für 2 bis 3 Minuten anbraten. Wenden und eine weitere Minute lang braten. Die Fische auf dem Teller mit den Salatblättern anrichten und servieren.

Getränkeempfehlung

Grüner Veltliner & Friends 2018 Domäne Wachau
Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Wiesenkräuter, zart nach gelbem Apfel, etwas weiße
Tropenfrucht, ein Hauch von Limettenzesten, attraktives Bukett. Mittlerer Körper, saftig, feine Säurestruktur, mineralisch-salzig, Birnentouch im Abgang, bleibt gut haften.
Bei Hofer um € 5,99


Aus dem Kochbuch

© Phaidon

»The Mezze Cookbook«
Autor: Salma Hage
272 Seiten
Preis: 24,99 Euro
Verlag: Phaidon


ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte – Herrlicher Herbst
Zum Magazin

Mehr zum Thema

Rezept

Marinierter Silver Trevally & Zitronenverjus

Das köstliche Gericht von Josh Niland – Einem Spitzenkoch aus Australien mit eingem Kochbuch – verbindet Zitrone mit Silver Trevally.

Rezept

Thunfischtatar mit Zitrusfrüchten

In der Kombination mit der fruchtigen Säure von Zitrusfrüchten und nichts als ein wenig Schnittlauch als Kontrast wird roher Thunfisch zur...

Rezept

Bolinhos de Bacalhau

Genauso wie die ­Portugiesen lieben auch die Brasilianer Klippfisch, ­eingesalzenen Kabeljau. Zu köstlichen kleinen Bällchen frittiert, ist er das...

Rezept

Bouillabaisse vom Karpfen

Lukas Nagl vom »Restaurant Bootshaus« verwendet für seine Bouillabaisse heimischen Karpfen.

Rezept

Gebeizter Seesaibling mit Roten Rüben, Schafricotta und Kaviar

Im Herbst kommt bei Erwin Windhaber aus der »H&E Hofmeisterei« Fisch auf den Teller, kombiniert mit einem würzigen Grünen Veltliner.

Rezept

Ceviche vom Thunfisch mit Algensalat und Avocado

Christian Eckhardt aus dem »PURS« – mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet – serviert ein köstliches Ceviche, das den Sommer nochmals aufleben lässt.

News

Luxuskonserven: Wohl dosiert

Konserven mit Fisch hatten lange Zeit ein übles Image. Inzwischen erzeugen immer mehr Dosenhersteller teure Edelprodukte. Es sind wahre Delikatessen...

News

Severin Cortis Küchenzettel: Seeteufel der Flüsse

Nur die wenigsten wissen um das herausragend feste und saftige Fleisch eines Räubers aus den Tiefen unserer Alpenflüsse und -seen. Dabei ist die...

News

Rezeptstrecke: Das Beste aus dem See

Süsswasserfisch-Rezepte von Stefano Baiocco, Michel Roth, Hubert Wallner und Christian Jürgens.

News

Kleine Fische grosse Küche

Von italienischer Buddego bis hin zu französischer Bouillabaisse: ein Genuss-Guide durch die köstlich-wandelbare Fischküche der Riviera.

News

Die besten Fischmärkte der Welt

Tokio, Sydney, Barcelona, Seattle: Falstaff präsentiert die grössten und besten Fischmärkte der Welt.

News

Lachs-Rezepte von Spitzenköchen

Drei Spitzenköche verraten Falstaff Rezeptideen, die das Beste im Lachs zum Vorschein bringen.