Gebackenes Kompott aus Rhabarber und Äpfeln mit Kardamom und Earl Grey

Gebackenes Rhabarberkompott

Herbert Lehmann

Gebackenes Rhabarberkompott

Gebackenes Rhabarberkompott

Herbert Lehmann

Zutaten (6 Personen)

1/2
kg
Rhabarberstangen, in zwei Zen­timeter lange Stücke ­geschnitten
2-3
Golden-Delicious-Äpfel, geschält, entkernt und in zentimetergroße Stücke geschnitten
80
g
Zucker
1
grüne Kardamomkapsel, die Samen fein gemörsert
2
Beutel
Earl-Grey-Tee
abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange
Saft einer Zitrone
Vanilleeis
Mandelkekse
  • Backrohr auf 170 Grad vorheizen.
  • Die Teebeutel in 1/8 Liter heißem, frisch gekochtem Wasser rund drei Minuten lang ziehen lassen.
  • Rhabarber und Äpfel in eine ofenfeste und hitzebeständige emaillierte Form füllen, mit Zucker, den ge­mörserten Kardamom-Samen, der abgeriebenen Orangenschale und dem Zitronensaft würzen, mit dem Tee übergießen, ins vorgeheizte Backrohr schieben und für 15 Minuten darin braten lassen.
  • Anschließend kurz herausnehmen, die Apfel- und Rhabarberstücke mit Löffel und Gabel vorsichtig 
  • wenden, wieder ins Backrohr schieben und weitere 15 Minuten lang 
  • braten lassen.
  • Form aus dem Backrohr nehmen und dessen Inhalt vorsichtig in flache Schälchen füllen.
  • Mit je einer Kugel bestem Vanille­eis garnieren und mit knusprigen Mandelkeksen servieren.


Aus Falstaff Nr. 02/2013

TIPP

Falstaff-Weinempfehlung
Muskateller Sekt 2008
Steininger, Langenlois, Österreich
Ein fruchtbetonter Sekt, ausgestattet mit exotischer Würze, floralen Nuancen und feinem Säurespiel.
www.loisium-vinothek.at, € 17,–

Mehr zum Thema

Rezept

French Toast mit Wasabi und Miso

Dass Wasabi nicht nur zu Sushi passt, zeigt Koch Simon Kotvojs mit seiner asiatischen Abwandlung von French Toast.

Rezept

Baba au Rhum nach Alain Ducasse

Es schadet gar nicht, mehr von den süßen Rum-Marillen-Küchlein als unbedingt nötig zu haben – gerade in der Weihnachtszeit.

Rezept

Madeleines à la Vanille

Madeleines, das ist ­französische Lebensart pur. Sogar Marcel Proust schrieb einst über den herrlichen Geschmack der Bäckereien und wie sie ihn an...

Rezept

Kokos-Milchreis mit Heidelbeeren

Der cremige Milchreis mit Vanille und Kokoscreme macht sich als Frühstück genauso gut wie als Dessert.

Rezept

Weißwein-Gugelhupf

Der Weingugelhupf, auch »B'soffene Liesl« genannt, ist eine Spezialität des burgenländischen Spitzenkochs Christian Kaplan.

Rezept

Mohn-Zwetschgen-Cupcakes

Der »Chief of Sugar« Jürgen Vsetecka präsentiert sein Rezept für Cupcakes mit luftig-cremigem Zwetschgen-Topping aus dem »iSi«-Flakon.

Rezept

Tauerngold – Topfenknödel mit Zwetschke

Vitus Winkler zeigt in seinem Kochbuch, wie das winterliche Dessert aus Topfenknödeln, Zwetschke und Mohn gelingt.

Rezept

Honig-Dessert

Wie das Dessert mit Honig-Glace und eingelegten Aprikosen gelingt, verrät Andreas Caminada in seinem neuem Kochbuch «Pure Leidenschaft».

Rezept

In Süßwein gratinierte Quitten

Die herbe Aromatik der Quitte ist wie gemacht dafür, mit dem schwelgend süßen Aroma eines guten Eisweins kombiniert zu werden. Sieht außerdem richtig...

News

Haupt-Rolle: Making of Cannoli

FOTOS: Keine Süßigkeit verehren die Sizilianer so wie die berühmten Cannoli. Wir haben Ciccio Sultano um sein Rezept der frittierten Teigröllchen...

News

Kirschblüten: Knospen kosten

Die Zeit der Kirschblüte wird im Land der aufgehenden Sonne seit jeher gefeiert – auch mit verlockenden Rezepten.

News

Gruselige Desserts: Würden Sie das essen wollen?

Für den süssen Bissen danach serviert Küchenchef Ben Churchill aus England gerne ganz besondere Kreationen: Aschenbecher, wurmiger Apfel oder...

News

Desserts: Wie süß von dir!

Vier einfache Rezepte, die sich auch hervorragend für den Genuss zu Zweit eignen.

News

Pâtisserie-Rezeptstrecke: Zuckersüss

Drei absolute Künstler auf dem Gebiet der Zuckerbäckerei haben Falstaff ihre besten Rezepte verraten: Manuela Radlherr, Pierre Lingelser und Rolf...

News

Pariser Pâtisserie: très chic

Die Franzosen entdecken ihre Leidenschaft für Backwaren wieder. Mit süssen Pâtisserie-Törtchen und liebevoll hergestelltem Brot erobern die Bäcker...