Gebackener Butternuss-Kürbis / Baked Butternut Squash

© Christian Brandstätter Velrag, Ulrike Holsten

Gebackener Butternuss-Kürbis / Baked Butternut Squash

© Christian Brandstätter Velrag, Ulrike Holsten

Wasserarm, cremig und geschmacksintensiv, ist Butternuss-Kürbis auch in Europa in den letzten Jahren zum beliebten Speisekürbis geworden. Hier reduzieren wir die Zubereitung auf das Wesentliche und lassen ihn in seiner ganzen goldenen Pracht allein strahlen.

Zutaten

2
Butternuss-Kürbisse à ca. 400 g
Salz
Pfeffer
1
Knoblauchzehe
75
g
Butter
4
EL
Ahornsirup (bevorzugt Grad A)
4
TL
Zitronensaft
8 kleine
Zweige
Thymian
Zubereitung

Kürbisse längs halbieren, Kerne mit einem Löffel herauslösen. Kürbishälften mit den Schnittflächen nach oben auf ein Blech geben, Schnittflächen mit Salz und Pfeffer würzen.

Knoblauch pellen und in sehr dünne Scheiben schneiden.

In die Kernmulden jeweils etwas Knoblauch, ¼ der Butter, 1 EL Ahornsirup, 1 TL Zitronensaft und 2 Thymianzweige geben. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C 50 Minuten weich backen (mit einer Messerspitze testen). Dabei nach ca. 15 Minuten beginnen, alle 5 Minuten die Schnittflächen mit einem Pinsel mit der in den Kernmulden sich bildenden Gewürzbutter zu bestreichen.

Variante

Für die gleiche Zubereitungsart eignet sich auch der Eichelkürbis, auf Englisch acorn squash, der seltener auf unseren Märkten zu finden ist, in den USA jedoch genauso geschätzt wird wie Butternuss-Kürbis.

Tipp

Zusammen mit lauwarmem Wildreis-Salat mit Trockenfrüchten (im Buch auf S. 135) ergibt dieses Gericht ein sensationelles vegetarisches Thanksgiving-Dinner.

Getränk: Riesling Kabinett mit gutem Säure-Süße-Verhältnis


Aus: »USA vegetarisch« von Oliver Trific und Katharina Seiser; erschienen im Brandstätter Verlag, 272 Seiten, € 34,90

Mehr zum Thema

Rezept

Orangensalat mit Makrele

Der sizilianische Spitzenkoch Ciccio Sultano überrascht mit der frischen »Insalata di Arancia con Sgrombo«.

Rezept

Himmel und Erde

Apfel und Blutwurst: Das ist tatsächlich eine Kombination, für die wir dem Himmel danken. Die knusprigen Erdäpfel geben diesem Gedicht von einem...

Rezept

Getreidefeld 2030

Der Kölner Zwei-Sterne-Koch Daniel Gottschlich widmet sich einer weitgehend unterschätzten Zutat der Top-Gastronomie: In seiner Vorspeise rückt er...

Rezept

Smørrebrød von Eismeergarnelen

Garnelen aus dem Eismeer sind zwar klein, dafür kommen sie aus ganz sauberem Meer statt aus fragwürdigen Farmen. Am Besten schmecken sie ganz...

Rezept

Carpaccio vom geräucherten Sellerie/Vogerlsalat/Haselnussdressing/Grapefruit

Weinviertel: Christoph Wagner aus »Wagner's Wirtshaus« präsentiert das Rezept für sein Selleriecarpaccio.

Rezept

Kürbisgemüse auf Kernölpesto mit Honig und Nüssen

Rezepte aus der Steiermark: Aus der Region Erzberg-Leoben kommt dieses herbstliche Gericht, zubereitet von Spitzenkoch Peter Brandner.

Rezept

Easy Pommes Anna

Das Original ist viel aufwendiger – dafür ist diese vereinfachte Version mindestens genauso gut und im Handumdrehen fertig!

Rezept

Gegrillte Pflaumen mit Burrata, Prosciutto und Rucola

Pflaumen sind die vornehmen Verwandten der Zwetschken, weniger intensiv – dafür aber fleischiger. Ideal als köstliche Vorspeise, am besten mit...

Rezept

Calamari mit Paprika, Gurke, Koriander, Sesam und Miso

Das intensive Spiel der Elemente Luft, Wasser und Erde erscheint dennoch leicht und flüchtig. Ein Rezept von Heiko Nieder.