Flat Iron Steak / Zuckermelone / Feldgurke

© Constantin Fischer

Flat Iron Steak / Zuckermelone / Feldgurke

© Constantin Fischer


Für das Flat Iron Steak:

Zutaten (4 Personen)

1
kg
Dry Aged Flat Iron Steak
2
Zweige
Rosmarin
1
Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Kokosöl

Für den fruchtigen Salat:

Zutaten (4 Personen)

1
Zuckermelone
1
Feldgurke
1
Chili
1
Bio-Zitrone
heller Balsamico-Essig
Zitronenpfeffer
Langpfeffer
Maldon-Meersalz
Olivenöl
  1. Backofen auf 100 °C vorheizen. Flat Iron Steak in eine Ofenform legen und für 1 Stunde erwärmen lassen. Anschließend in gleich große Steaks schneiden und in einer Pfanne mit etwas Kokosöl von allen Seiten anbraten. Rosmarin und eine halbierte Knoblauchzehe beigeben und bei sehr kleiner Pfanne für ein paar Minuten rosa ziehen lassen. Salzen und pfeffern.

  2. Die Gurke schälen, halbieren und mit einem kleinen Löffel die Kerne entfernen, anschließend in Würfel schneiden. Diese in ein Sieb, das auf einer Schüssel sitzt, geben und mit dem Abrieb einer Zitronenschale Salz und Zitronenpfeffer marinieren. Für ca. 15 Minuten. Die Zuckermelone schälen, Kerne mit Löffel entnehmen und ebenfalls in Würfel schneiden.

  3. In einer Schüssel den Saft der Zitrone, etwas Essig, Salz, Langpfeffer und Olivenöl vermischen und die Melonenwürfel darin marinieren. Kurz vor dem Servieren die Gurke zur Melone geben. Die Chili in feine Scheiben schneiden und alles miteinander unterheben.

  4. Zum Servieren das Rosmarinöl aus der Pfanne über die Steaks träufeln und mit Maldon-Meersalz bestreuen.
Impressionen von der Zubereitung in der Bilderstrecke.

Mehr zum Thema

News

Icons: Japans Fleisch-Fetisch

Kobe-Beef ist Japans fleischgewordene Delikatessen-Ikone. Dabei gibt es im Land auch noch anderes Luxusfleisch vom Wagyu-Rind, das nicht aus der...

News

Die besten Saucen zum Steak

Ob exotisch oder klassisch – hier finden sie fünf Rezepte für die passende Steak-Begleitung.

News

Mega-Trend Dry Aging

Die Handwerkskunst des Dry Aging erlebt gerade eine Wiedergeburt und gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Falstaff verrät, worum es sich bei diesem...

News

Cuts: Die besten Teile vom Rind

Wo verstecken sich die zartesten Stücke Fleisch? Falstaff verrät, wo die günstigeren und wo die besonders guten Cuts sind.

News

In 7 Schritten zum perfekten Steak

Der Schnellguide für perfekte Rib Eyes und andere dicke, gut marmorierte Steaks.

News

Gutes Fleisch – darauf müssen Sie achten

Um ein Stück Fleisch so richtig geniessen zu können, müssen einige Dinge schon beim Kauf beachtet werden. Falstaff klärt auf.

News

Hier bekommen Sie das beste Fleisch

Die besten Bezugsquellen für Rind, Schwein und Co in der Schweiz.

Rezept

Chateaubriand Sauce

Ein klassischer Begleiter für Steaks.

Rezept

Sauce Bearnaise

Ein Klassiker, der sein besonderes Aroma durch Estragon erhält.

Rezept

Chimichurri

Die Nationalsauce Argentiniens passt besonders gut zu Fleisch, das auf Holzkohlen gegrillt wurde.

Rezept

Thai Style Steak Sauce

Diese Sauce verleiht dem Steak eine exotisch-würzige Note.