Fischsuppe mit Käsepflanzerl

© Constantin Fischer

© Constantin Fischer

Für die Suppe:

Zutaten (4 Personen)

1
kg
Saibling (bzw. diverse Meeresfische, Krustentierschalen und Köpfe, etc.)
500
g
Tomaten aus der Dose
1/2
Bund
Stangensellerie
1
Bund
Wurzelgemüse
1
TL
Szechuanpfeffer
1
TL
Piment
1
Zweig
Rosmarin
Salz
Sesamöl
2
Lorbeerblätter
500
ml
Weißwein
Zitronenschale
1
Kaffirlimettenblatt

Einlage 1:

Zutaten (4 Personen)

1/2
Bund
Stangensellerie
4
Knoblauchzehen (jung)
1
EL
Roh-Zucker
Salz
Erdnussöl
Olivenöl

Einlage 2:

Zutaten (4 Personen)

250
g
Knödelbrot
2
kleine Eier
100
g
Bergkäse
1/2
eingelegte Paprika
1
TL
Kapern
1
EL
Honig-Dijonsenf
Milch
Rapsöl
Butter

Einlage 3:

Zutaten (4 Personen)

4
Wachteleier
Sesamöl
  1. Die in Stücke geschnitten Fische in einen großen Topf mit etwas Sesamöl geben und leicht anbraten. Das Wurzelgemüse waschen, kleinschneiden und zu den Fischen geben. Ein paar Minuten lang weiter dünsten, mit Weißwein ablöschen und die Tomaten beigeben. Mit Wasser bedecken, salzen und zum Kochen bringen. Für ca. 1 Stunde köcheln (und danach am besten 6 Stunden ziehen lassen). Anschließend die Zutaten durch eine Flotte Lotte passieren, die Suppe erneut aufkochen lassen und für 10 Minuten Rosmarin, Zitronenschale und Kaffirlimettenblatt darin ziehen lassen. Mit Salz abschmecken.

  2. Den Knoblauch in einer Pfanne mit etwas Erdnussöl leicht anbraten. Stangensellerie waschen, trockentupfen, in Scheiben schneiden und mit dem Knoblauch kurz anbraten. Mit dem Zucker karamellisieren, leicht salzen und anschließend in einer Schüssel beiseite stellen. Mit Olivenöl beträufeln.

  3. Paprika und den Käse in kleine Würfel schneiden und gemeinsam mit dem Knödelbrot, den Eiern, Kapern, Senf und etwas Milch in eine Schüssel geben und vermengen. Bei Bedarf etwas Milch beigeben. Runde Pflanzerl formen und in einer Pfanne mit Rapsöl und einem Stück Butter von beiden Seiten goldbraun braten. In eine Ofenform geben und für 20 Minuten bei 180 °C fertig backen.

  4. Die Wachteleier in etwas Sesamöl zu einem Spiegelei braten.

  5. Alle Suppeneinlagen in ein tiefes Teller schichten. Ich empfehle, die Suppe erst am Tisch über die Einlagen zu gießen.
Impressionen von der Zuzbereitung in der Bilderstrecke.

Mehr zum Thema

Rezept

Asiatische Suppe

Perfekt für kalte Wintertage sorgt diese würzige Kreation von Constantin Fischer für wärmenden Genuss.

News

Heisse Suppen und Currys für kalte Tage

Ob Klassiker wie Hühnersuppe, exotische Varianten wie Tom Kha Gai oder schmackhafte Currys: Diese wärmenden Gerichte halten Ihnen garantiert die Kälte...

Rezept

Krautsuppe mit Ingwer und Räucherforelle

Ob diese Suppe den Taillenumfang verringert, wissen wir nicht. Sie vermehrt auf jeden Fall das Wohlbefinden – was wir für noch viel wichtiger halten.

Rezept

Rucki-Zucki Suppenbowl

Dieses Suppe in der Schüssel ist perfekt für kalte Wintertage.

Rezept

Kürbiscremesuppe im Brotlaib

Die Herbstsaison steht kulinarisch ganz im Zeichen von Kürbis-Rezepten.

Rezept

Rindssuppe

Rustikal und Traditionell: Rindssuppe mit diversen Einlagen aus dem Kochbuch »Koche wie die Bäuerin«.

Rezept

Selleriecremesuppe

Ein Suppenklassiker für Fans des Wurzelgemüses aus dem Kochbuch »Die Österreichische Küche«.

Rezept

Thai Soup mit »I Sea Pasta«

Mit der Algenpasta von Willem Sodderland lebt und isst es sich vegan, nachhaltig und kalorienarm.

Rezept

Borschtsch

Das traditionelle, ukrainische Rezept in der Version von Chef- und Fernsehkoch Volodymyr Yaroslavsky.

Rezept

Waller mit Walser Wurzelgemüse, Wan Tan, Dongpo-Marinade und Krenschnee

Emanuel Weyringer lässt sich gerne von dem, was aus dem See vor der Haustüre kommt inspirieren und kombiniert das mit japanischen oder chinesischen...

Rezept

Maronisuppe

Kochen mit Kindern? Joachim Gradwohls Rezept für Maronisuppe kann man ganz einfach mit dem Nachwuchs nachkochen.

Rezept

Minestrone

Diese Suppe gibt Kraft für Sport und Schule.

Rezept

Spinat-Zuckererbsen-Suppe

Fördert die Konzentration, nimmt Prüfungsangst.

Rezept

Kartotten-Ingwer-Reis-Suppe

Stärkt das Nervenkostüm und beruhigt den Magen.

Rezept

Süßkartoffelsuppe mit rotem Paprika

Stärkt die Mitte, fördert die Konzentration und beruhigt den Zappelphilipp.

Rezept

Tom Kha Gai ohne Abkürzungen

Bei Tom Kha Gai wird die Kraft der Hühnersuppe durch ätherische Öle von Kaffir-Limettenblättern, Lemongrass und Koriander (samt Wurzel!) potenziert.

Rezept

Goldene Joich (Jüdische Hühnersuppe)

Wie jede gute jüdische Mama seit Menschengedenken weiß, ist Hühnersuppe eine hoch wirksame Medizin. Die »Goldene Joich«, eine vor Kraft und...

Rezept

Libanesische Linsensuppe Makhlouta

Linsensuppe mag nicht nach viel klingen, ja sogar mit dem Nimbus der ausdrücklichen Bescheidenheit versehen sein ? eine Zauberspeise ist sie...