Chiapudding

© Julian Kutos

Chiapudding

© Julian Kutos

Chiapudding

Zutaten

50
g
Chiasamen
300
g
Mandelmilch (alternativ Kuh-, Hafer- oder Reismilch)
Mark von 1 Vanilleschote
1
EL
Honig
1
Prise
Salz
1
EL
Kokosöl, geschmolzen

Erdbeeren in Sirup

Zutaten

250
g
Erdbeeren
1
EL
Ahornsirup
Etwas Vanille
Zitronenzeste
Etwas frischer Zitronensaft

Frische Mandelmilch

Zutaten

125
g
ganze Mandeln, mit Haut oder 2 EL Mandelmus
1
l
Wasser

Zubereitung Chia-Pudding

In eine Schüssel die Milch geben, Vanillemark, Honig, geschmolzenes Kokosöl und Salz mixen. Mit dem Schneebesen rühren und langsam die Chia Samen einrieseln lassen, damit sich keine Klumpen bilden. Die Chia Samen mindestens 20 Minuten in Flüssigkeit einweichen.

Vor dem Verzehr kaltstellen. Servieren mit frischen Früchten.

Lagerbar für 2-3 Tage im Kühlschrank.

Zubereitung Erdbeeren in Sirup

Erdbeeren waschen, Strunk abschneiden, je nach Größe halbieren oder vierteln. In eine Schüssel geben, Ahornsirup, Vanillemark, Zitronensaft und Zitronenzeste darüber geben und sanft vermischen.

Zubereitung Frische Mandelmilch

Mandeln in eine Schüssel mit Wasser geben, und für mindestens 1h oder idealerweise für 8 Stunden einweichen.

Mandeln abseihen, Einweichwasser weggeben, in einen Standmixer geben. Mandeln mit Wasser für 1 bis 2 Minuten mixen. Alternativ statt frischen Mandeln mit Mandelmus mixen. Danach durch ein Geschirrtuch oder Wäschebeutel sieben. Frische Mandelmilch mit Honig oder Vanille würzen. Im Kühlschrank für 2 bis 3 Tage haltbar.

TIPP

  • Frische Mandelmilch ist sehr schnell selbst gemacht, es wird nur ein Standmixer benötigt. Sie schmeckt nicht nur viel besser als gekaufte Mandelmilch, sondern ist auch günstiger in der Herstellung.
  • Chia-Samen zählen zu den Superfoods. Sie zeichnen sich durch ihren hohen Anteil an Omega3 Fettsäuren aus. Eine einheimische Alternative sind. Leinsamen. Chia-Samen haben den Vorteil dass sie geschmacksneutral sind und optisch anspruchsvoller sind als Leinsamen.
Chiapudding

© Julian Kutos

Mehr zum Thema

Rezept

Shakshuka

Zu Recht gilt diese ursprünglich nordafrikanische Spezialität in Israel inzwischen als Nationalgericht. Vor allem die Auswahl der Gewürze verleiht dem...

Rezept

Breakfast-Tarte

Den ganzen Tag frühstücken – ein Traum! Früher oder später hat man dann auch richtig Gusto auf was Süßes, da kommt unsere frische...

Rezept

Eggs Benedict mal anders

Eine Hommage an das Wiener-Kaffeehaus-Frühstück: Eine unserer Brunch-Rezeptideen, die dem Klassiker mit Semmel, Ei, Schinken und Käse neues Leben...

Rezept

Überbackene Trauben mit Käseschaum

Eine Brunch-Rezeptidee, die dem klassischen Wiener-Kaffeehaus-Frühstück neues Leben einhaucht.

Rezept

Milchrahmstrudel-Guglhupf

Hommage an das Wiener-Kaffeehaus-Frühstück: Ein Guglhupf fürs Brunchen.

News

Das beste Frühstück in der Schweiz

Das Frühstücksangebot in der Schweiz wächst. Falstaff stellt Lokale in der Deutschschweiz vor, in denen Sie unter der Woche frühstücken können.

Rezept

Sweet Good Mood Bowl

Mit dieser Food-Bowl starten Sie gestärkt in den neuen Tag.