Calamaretti-Gulasch mit Goldhirselaibchen

© Constantin Fischer

© Constantin Fischer

Für das Gulasch:

Zutaten (4 Personen)

800
g
Calamaretti
1
kg
eingelegte Tomaten
3
Zwiebel, weiß
250
ml
Rotwein
250
ml
Gemüsebrühe
2
EL
Balsamico-Essig
1
EL
Sojasauce
100
g
grüne Oliven
1
Zimtstange, ca. 4 cm
1
Sternanis
1
EL
Fenchelsamen
1
EL
Paprikapulver edelsüß
1
Rosmarinzweig
Olivenöl
Erdnussöl
Salz

Für die Laibchen:

Zutaten (4 Personen)

1
Tasse
Goldhirse
2
Tassen
Gemüsebrühe
2
EL
Mehl
2
Eier
Kokosöl

Für die marinierten Karotten:

Zutaten (4 Personen)

4
violette Karotten
1
Zitrone, Saft daraus
1
EL
Olivenöl
Salz

Zum Servieren:

Zutaten (4 Personen)

Kapuziner-Kresse-Blüten
Schnittlauch-Blüten
Zitronenmelisse
  1. Zunächst müssen die kleinen Calamari (Calamaretti) vorbereitet werden: Dazu den Kopf vom Körper trennen und die »Innereien« mit zwei Fingern aus dem Körper streifen. Die Haut entfernen und den Körper gut waschen. Die Arme bzw. Tentakel vom Kopf abschneiden und das Mundwerkzeug dabei entfernen, danach ebenfalls waschen. Die Calamaretti-Teile zum Abtropfen in ein Sieb geben und kaltstellen.

  2. Die Zwiebel schälen, halbieren, in Streifen schneiden und in einem Topf mit etwas Erdnussöl leicht anrösten. Eingelegte Tomaten zu den Zwiebeln geben, zerkleinern und mit Rotwein, Gemüsebrühe, Balsamico-Essig und Sojasauce aufgießen. Alles zum Kochen bringen und ca. 30 Minuten einreduzieren lassen. Oliven, Zimtstange, Sternanis, Fenchelsamen, Paprikapulver und Rosmarin beigeben und weitere 10 Minuten ziehen lassen. Mit etwas Salz abschmecken, Calamaretti in Streifen schneiden, mit etwas Olivenöl beigeben, aufkochen lassen und für 3 Minuten ziehen lassen.

  3. Die Goldhirse mit Gemüsebrühe in einen Topf geben, aufkochen lassen und mit geschlossenem Deckel 25 Minuten ziehen lassen. Die Goldhirse in eine Schüssel zum Abkühlen geben. Wenn die Goldhirse abgekühlt ist, Eier und Mehl beigeben. Die Zutaten mit einander vermengen, Laibchen formen und diese in einer Pfanne mit etwas Kokosöl von beiden Seiten goldbraun braten. Wenn benötigt die Laibchen bei 80 °C (Ober- und Unterhitze) in Backofen warmstellen.

  4. Karotten putzen, schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Karottenscheiben in eine Schüssel geben und mit Zitronensaft, Olivenöl und Salz marinieren.

  5. Zum Servieren mit den Blüten und etwas Zitronenmelisse bestreuen.
Impressionen von der Zubereitung in der Bilderstrecke.

Mehr zum Thema

Rezept

»Herzhaftes« Ei

Im wahrsten Sinne des Wortes: Ein kreatives Innereien-Gericht von Constantin Fischer.

Rezept

Hühner-Wok mit Spargel und Kräuterseitlingen

Das asiatische Pfannengericht wird mit selbst fermentiertem grünen Spargel und Shoyu-zuke Pilzen zubereitet.

Rezept

Thai-Pastasalat mit Roastbeef

Nudelsalat auf Asiatisch – mit knackigem Gemüse, würziger Marinade und zartem Rindfleisch.

Rezept

Fledermaus mit Mangold-Quiche

Das Teilstück vom Schwein wird mit Cocktailtomaten gebraten, dazu gibt's eine Gemüse-Quiche und Asia-Salat.

Rezept

Dry Aged Pork mit Asia-Salat

Der erste Bärlauch der Saison wird von Constantin Fischer in diesem Gericht verarbeitet.

Rezept

Neusiedlersee-Zander mit Seewinkler Erdknollen

Fritz Tösch vom »Das Fritz« in Weiden am See kreierte dieses Rezept anlässlich der Nespresso Gourmet Weeks 2019.

Rezept

Fisch-Brot mit Guacamole

Belegtes Brot für Feinschmecker: Selbst gebacken und mit Garnelen sowie Zander und Guacamole belegt.

Rezept

Green Bowl mit Smoky Chili Mayonnaise

In Vorfreude auf den Frühling serviert Julian Kutos eine Green Poke Bowl mit Smoky Chili Mayonnaise. Grün, scharf, cremig, köstlich!

Rezept

Gobbetti con Calamaretti

Pasta mit Meeresfrüchten in einer aromatischen Sauce – das schmeckt nach Meer!

Rezept

Mit Thunfisch gratiniertes Kabeljaufilet und Gemüsebolognese

Besonders feinen Fisch-Genuss verspricht dieses Rezept aus der Feder von Gerald Kulnig von »Takan's Restaurant«.

Rezept

Schweinsbraten vom Grill

Mit diesem Rezept von Weber wird der österreichische Klassiker neu und besonders knusprig interpretiert.

Rezept

Opernball-Gulasch

Rezept von »Ströck Feierabend« anlässlich des Opernballs 2019 – zubereitet von Opernball-Chefin Maria Großbauer und Solotänzer Richard Szabó.

Rezept

Asiatische low carb Nudelpfanne

Den Einsatz von kalorienarmen Nudeln aus der Konjak-Wurzel verspricht dieses aromatische Gericht Genuss ohne Reue.

Rezept

Poke Bowl mit Thunfisch und Gemüse

Auf Reis gebettet wird der kurz gebratene Fisch mit Rotkraut, Karotten. Zucchini und Zwiebeln kombiniert.