Beef Tatar mit roter Rübe aus dem Ofen

© Michael Rathmayer

© Michael Rathmayer

Zutaten (4 Personen)

10
mittelgroße Rote Rüben
4
EL
ganz kleine Kapern (»Nonpareilles«)
1
EL
Dijonsenf
10
Sardellenfilets in Olivenöl
4
EL
Olivenöl
1
Zitrone
2
Essiggurkerl
2
Schalotten
2
EL
frisch gerissener Kren
1/2
Bund
Petersilie
1
Chilischote
1
Schuss
Cognac oder Whisky
1
Schuss
Worcestershire-Sauce
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Salz
1 großer
Bund
Brunnenkresse

Zubereitung:

  • Das Backrohr auf 170 °C vorheizen, Rüben unter fließendem Wasser gründlich abbürsten und auf einem Backblech für ca. 70 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen, schälen (eventuell mit Latexhandschuhen, wegen der hartnäckigen Farbe) und grob reiben.
  • Schalotten schälen und feinst hacken. Gurkerl, Petersilie, Chilischote und Sardellen ebenso fein hacken. Alle Zutaten mit einer Gabel gründlich vermengen, mit Zitronensaft würzen, sehr kräftig pfeffern und abschmecken.
  • Auf einem Bett aus Brunnenkresse anrichten und geröstetes Schwarzbrot mit gesalzener Butter dazu reichen.

TIPP

Getränkeempfehlung:

BLACK BETTY Pink 
Bioweingut Landauer-Gisperg
Noch nie war PINK so unwiderstehlich! Tolle Frucht in der Nase, fruchtig und temperamentvoll. Das Leben ist bunt mit ihr und gute Laune ist hier Programm!
www.winzerhof.eu
€ 6,90

Mehr zum Thema

Rezept

Gemüsepaste

Nachhaltigkeit ist ein grosses Thema unserer Zeit. Ein Tipp für übrig gebliebenes Gemüse, das die Bouillon besser schmecken lässt.

Rezept

Horenso No Goma-Ae

Ein abwechslungsreiches Gericht mit Spinat? Falstaff präsentiert japanischen Blattspinat mit Sesamdressing.

Rezept

Buntes Kartoffelgratin

Anja Auer gibt dem klassischen Gratin mit Tomate, Mozzarella und Basilikum einen Farbkick.

Rezept

Artischockencarpaccio mit gezupftem Ziegenkäse und Himbeeren

Für den Fühling empfiehlt die Spitzenköchin ein vegetarisches Carpaccio – das perfekt zu einem Glas Rosé-Champagner passt.

Rezept

Fermentiertes Zitronen-Minz-Kraut

Sauerkraut mal anders: Mit erfrischender Minze und Zitrone bekommt es einen exotischen Touch.

Rezept

Cholera Gemüsekuchen

Bei diesem schmackhaften Schweizer Gemüsekuchen darf man sich vom Namen nicht abschrecken lassen: Die Cholera aus dem Wallis.

Rezept

Pickled Eggs – Soleier

Ein Bar-Klassiker, der endlos variiert werden kann. Das schönste Ergebnis wird mit einer Lake aus Roten Rüben erzielt – eignet sich besonders gut für...

Rezept

Grillgemüse mit Joghurtdressing

Ist allein der Star am Teller, passt aber auch als Beilage wunderbar zu vielen Fleischgerichten oder Fisch.

Rezept

Omelette du Valais

Starkoch Joël Robuchon widmete zahlreicher seiner Rezepte dem Erdapfel. Sein Rezept: Westschweizer Kartoffel-Omelette.

Rezept

Schmorbraten vom Karfiol mit Waldaromen

Karfiol als Sonntagsbraten? Dieses Rezept verwandelt das Wintergemüse in eine wahre Gaumenfreude.

Cocktail-Rezept

Green Mary Cocktail

Gemüse-Genuss mit exotischer Note im Cocktailglas.

News

Grosse Liebe Artischocke

Der bayerische Biogärtner Johannes Schwarz ist ein Star in der Gourmetszene. Er beliefert Spitzenrestaurants mit alten Tomaten- oder...