Ajvar selbstgemacht

© Matthias Würfl

© Matthias Würfl

Für 500 ml

Zutaten

1,5
kg
Paprika (rot)
100
ml
Sonnenblumenöl
1
TL
Meersalz
1
TL
Zucker
3
EL
Weinessig
1
Chilischte (getrocknet oder frisch)


  1. Die Paprikaschoten waschen und trocken tupfen und im Ganzen auf den Grill bei etwa 200 Grad auf direkter Hitze oder im Backofen auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech ca.
    20 Minuten bei 200 Grad rösten. Dies gelingt auch am Herd in einer Pfanne ohne Bratfett. Die Paprika sollen eine schöne Bräunung annehmen.
  2. Die Paprikaschoten halbieren und von Strunk und Kernen befreien, sowie die Haut abziehen. Dies gelingt am besten in einer Schüssel mit kaltem Wasser.
  3. Das Fruchtfleisch in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Anschließend wird das Fruchtfleisch bis zur gewünschten Konsistenz püriert.
  4. Das Paprikapüree in einen Topf geben und solange unter Rühren köcheln lassen bis sich die Flüssigkeit reduziert hat.
  5. Den Zucker und das Salz, sowie das Sonnenblumenöl und etwas Essig zugeben und ca. 10 Minuten einköcheln lassen.
  6. Nun das noch heiße Ajvar in verschließbare Gläser füllen und abkühlen lassen.

Tipp

Wer scharfes Ajvar möchte kann Sonnenblumenöl erhitzen und feingehackten Knoblauch und in feine Ringe geschnittene Chilischote darin rösten. Der Knoblauch unterstreicht den mediterranen Geschmack von Ajvar und die Chilischote bringt Schärfe ins Ajvar.

Mehr zum Thema

Rezept

Rotkraut-Zitrus-Salat

Rotkraut schmeckt am besten roh. Glauben Sie nicht? Probieren Sie diesen herrlich erfrischenden winterlichen Salat aus, und lassen Sie sich...

Rezept

Steak von der Ananas-Fleischparadeiser

Geheimtipp aus der Vestibül Gemüseküche von „Chef des Légumes“ Christian Domschitz: Ananas-Fleischparadeiser von Seewinkler Sonnengemüse!

Rezept

Gegrilltes Gemüse mit Ajvar-Senf-Marinade

Gemeinsam mit Halloumi und einer würzigen Marinade wird das gegrillte Gemüse zum Genuss.

News

Microgreens aus Zürich: Klein, aber oho!

Microgreens sind in aller Munde – viele Köche kämen ohne die jung geernteten, geschmacksintensiven Gemüsepflanzen nicht mehr aus.

Rezept

Brokkoli und Burrata mit Streuseln

Vanessa Lorenzett, Chefköchin des italienischen »La Sanamente«, verrät wie Burrata verfeinert mit Brokkoli zubereitet wird.

News

Burgenlands Gärten: In die Erde, fertig, los

Paradeiser, Paprika, Chili & Co: Der Seewinkel mit seinen endlosen Sonnenstunden und seinem speziellen Mikroklima ist der Gemüsegarten des...

Rezept

Edamame mit Golden Curry

Den unreifen Sojabohnen wird durch die Zugabe von Currypaste Schärfe und Aroma verliehen.

Rezept

Kohlsprossen mit Speck und Maroni

Wenn Kohlsprossen erst vorsichtig entblättert, dann kurz blanchiert und abgeschreckt werden, sind sie ein herrlich zartes, knackig-grünes...

Rezept

Brokkolisalat mit Bacon-Vinaigrette

Kochbuchautorin Abra Berens kombiniert Brokkoli mit warmer Bacon-Vinaigrette und getrockneten Kirschen zu einem Salat.

Rezept

Puerros Rellenos de Manchego e Serrano – gefüllter Lauch

Die Spanier sind Spezialisten für feine Lauchgewächse – wir denken etwa an die Calçots aus Katalonien. Aber auch aus normalem Lauch wissen sie wahre...

Rezept

Rote Bete einlegen

Farbfleck für die Vorratskammer: Anja Auer macht die frisch geerntete Rote Bete ein und sorgt schonmal für den Winter vor.

Rezept

Gegrillter Kohl

Schon mal Kohl gegrillt? Julian Kutos verrät euch sein Rezept.

Rezept

Schnelles Ratatouille

Julian Kutos lässt sich von der sommerlichen Gemüsevielfalt zu diesem Gericht inspirieren.

Rezept

Rotolini di Zucchine

Gegrillt, gerollt und gefüllt: Die Zucchini mit Frischkäsefüllung und Pinienkernen machen sich gut als vegetarisches Sommergericht.

Rezept

Rote Rüben Carpaccio

In der Kombination mit Ziegenfrischkäse und scharfem Kren macht die Knolle eine besonders gute Figur.

Rezept

Gurken-Kaltschale

Perfekt für heiße Sommertage eignet sich diese erfrischende, kalte Suppe.

Cocktail-Rezept

Green Mary Cocktail

Gemüse-Genuss mit exotischer Note im Cocktailglas.

News

Grosse Liebe Artischocke

Der bayerische Biogärtner Johannes Schwarz ist ein Star in der Gourmetszene. Er beliefert Spitzenrestaurants mit alten Tomaten- oder...