Dirty (C)herry

Erfrischender Sommercocktail mit Kirschbrand und -bier: »Dirty (C)herry«.

© Lukas Ilgner

Erfrischender Sommercocktail mit Kirschbrand und -bier: »Dirty (C)herry«.

Erfrischender Sommercocktail mit Kirschbrand und -bier: »Dirty (C)herry«.

© Lukas Ilgner

Zutaten

4
cl
Kirschbrand
2
cl
Balsamessig
frisches Basilikum (wenn möglich Zimtbasilikum)
8
Stück
frische süße Kirschen
1
Stück
Chili (klein)
Kirschbier (z.B. Herzog, Neuzelle)

Zubereitung:

  1. Kirschen im Mörser anquetschen, mit den Steinen in den Shaker füllen.
  2. Kirschbrand, Balsamessig, Basilikum und Chili hinzufügen.
  3. Kräftig shaken. Double Strain & abfüllen ins Glas.
  4. Mit Kirschbier aufgießen.

Mehr zum Thema

News

Der Zug zur Kirsch’: Die Zuger Kirschtorte

Kaum eine Torte ist in der Schweiz so beliebt und bekannt wie die Zuger Kirschtorte. Für den Premium-Brand, den es dafür braucht, stellen die süssen...

Cocktail-Rezept

Tiki Beere

Sammy Walfisch aus der Wiener Cocktailbar »Botanical Garden« kreierte diesen Craft Cocktail.

News

Kirschbrände: Made Kirsch great again!

Der Kirsch ist eine Schweizer Ikone par excellence. 
Seine Sortenvielfalt ist legendär, seine Aromen einnehmend. 
Während die Produktion eine Zeit...

News

Feuer, Frucht & Fass: der Trend Fruchtbrände

Samtig-weich am Gaumen, der süsse Frucht­geschmack veredelt: fassgelagerte Fruchtbrände entwickeln im Holz ein einzigartiges Aroma.

Cocktail-Rezept

Apple Smule

Exotischer Individualist: Ginger Beer trifft auf Apfelbrand.