Cynar Spritz

Der Cynar zeichnet sich durch ein typisch komplexes Kräuteraroma, abgerundet durch herb-süße Noten aus.

© Campari/Cynar

Der Cynar zeichnet sich durch ein typisch komplexes Kräuteraroma, abgerundet durch herb-süße Noten aus.

© Campari/Cynar

Zutaten

2
Teile
Cynar
3
Teile
Prosecco D.O.C. Cinzano
1
Teil
Sodawasser
  1. Weinglas mit Eis füllen
  2. Zuerst Prosecco, dann Soda und zuletzt Cynar in das Glas füllen
  3. Mit einer Orangenscheibe garnieren

MEHR ENTDECKEN

  • Cynar Julep
    Das herrlich bittere Geschmack der Artischocke ist nicht nur zum Kochen geeignet, sondern gibt auch dem »Cynar« ein unverwechselbaren Geschmack, der in den verschiedensten Cocktails kombiniert werden kann.