Bijou

Chartreuse verte mit Gin: Genießen mit Stil.

© Shutterstock

Chartreuse verte mit Gin: Genießen mit Stil.

Chartreuse verte mit Gin: Genießen mit Stil.

© Shutterstock

Zutaten

2
cl
Chartreuse verte
2
cl
Gin
2
cl
Wermut
  1. Geben Sie die Zutaten für ein paar Stunden in den Kühlschrank.
  2. Füllen Sie den Wermut, den Chartreuse verte und, zum Schluss, den Gin in das Glas.
  3. Gießen Sie die Zutaten vorsichtig über einen Löffel in das Glas, damit diese getrennt voneinander bleiben.
  4. Lassen Sie den Cocktail 2 Minuten ruhen, um die Zutaten komplett voneinander zu trennen.
  5. Trinken Sie langsam und ohne Strohhalm.

Mehr zum Thema

Cocktail-Rezept

Limoncello

Der Limoncello ist eine kampanische Spezialität. Er ist ein vorzüglicher und traditioneller Likör, der aus den großen, duftenden Zitronen der Sorte...

Cocktail-Rezept

Cynar Spritz

Am besten entfaltet sich der herb-süße Geschmack des »Cynar« in einem Cocktail, wie zum Beispiel »gespritzt« mit einem Prosecco.

Cocktail-Rezept

St-Germain Cocktail

Ein prickelnd-erfrischender Drink mit unverfälschtem floralem Aroma, das einen an das alte Paris erinnert.

Cocktail-Rezept

Lavande Blanc

Duftend und frisch: Cocktail-Kreation aus dem Comida mit blumiger Note.

Cocktail-Rezept

Shakerato

Campari ohne Deko, straight up.

Cocktail-Rezept

Parole Parole

Schon gewusst? Aperol besteht aus Rhabarber, Chinarinde, Enzian und Bitter­orange und wurde bereits 1919 erfunden, feiert folglich bald den...

Cocktail-Rezept

Drink-Fest: Pimm's

Ein britisches Urgestein, der Pimm’s, wird jetzt auch in Zentraleuropa ein heißbegehrter Abkühler. Ein erfrischendes Sommergetränk, das seinen Reiz...