92 Punkte

Brillantes, leuchtendes Hellrubin. Knackige Kirsche in der Nase, leicht vegetaler Unterton, ein bisschen Weihrauch, Leber, Veilchen. Am Gaumen sehr saftig, knackig und frisch, spannt ein blumiges Kleid auf, mittelgewichtig, salzig, sehr fein.

Tasting: Valpolicella Trophy 2020; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella , Oseleta
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in