90 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Etwas verhaltenes Bukett, zart nach Bormbeeren, ein Hauch von Dörrpflaumen, feiner Nougattouch. Stoffig, elegant und extraktsüß, zartes Säurespiel, salzige Mineralik, wirkt bereits sehr ausgewogen, leichtfüßig und trinkanimierend, vielseitig einsetzbar.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011; 01.09.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in