94 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, zarte Randaufhellung. In der Nase einladendes dunkles Beerenkonfit, zart nach Lakritze, feine Kräuterwürze, angenehmer Edelholztouch. Saftig, gute Komplexität, extraktsüß und opulent, präsente Tannine, die dem Wein Länge geben, feiner Nougat im Abgang, mineralischer Touch im Finish, feine Kirschen und Heidelbeerfrucht im Rückgeschmack, viel Stoff und Süße, aber dabei noch elegant, sicheres Entwicklungspotenzial. (91 - 8. Rang)

Tasting: Master Blend Classification; 22.03.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon

Erwähnt in