89 Punkte

Lachsrosa. Riecht nach Apfelschalentee, Hagebuttenkonfitüre, auch beerig, Holunder und etwas Rauch. Geschmeidig ansetzend, saftige Gaumenmitte, zarte Süße in der Frucht, hat trotz des moderaten Alkohols Körper und Länge, interpretiert den fruchtbetonten Stil des früheren Bodensee-Weißherbst als Rosé, und das mit großer Klarheit und mit Ausdruck.

Tasting : Trophy Rosé Deutschland ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 26.05.2020
de Lachsrosa. Riecht nach Apfelschalentee, Hagebuttenkonfitüre, auch beerig, Holunder und etwas Rauch. Geschmeidig ansetzend, saftige Gaumenmitte, zarte Süße in der Frucht, hat trotz des moderaten Alkohols Körper und Länge, interpretiert den fruchtbetonten Stil des früheren Bodensee-Weißherbst als Rosé, und das mit großer Klarheit und mit Ausdruck.
Meersburger Sonnenufer Spätburgunder Rosé trocken
89

FACTS

Kategorie
Roséwein

Erwähnt in