90 Punkte

Hefewürzig und balsamisch im Duft, zitrische Aromen, am Gau­­men weich und vielschichtig viskos, dezente Phenole, sehr milde Säu­re, hat Gewicht, eine Spur Süße ­verstärkt den Eindruck des Körperreichtums.

Tasting: Müller-Thurgau: Ein Alltagswein, kein Allerweltswein ; Verkostet von: Antonios Askitis, Franz Keller, Ulrich Sautter, Astrid Zieglmeier;
Veröffentlicht am 26.04.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Bezugsquellen
www.hagnauer.de

Erwähnt in