86 Punkte

Helles Grüngelb. Nach Honig, reife Pfirsichfrucht, etwas Birne, rauchige Anklänge. Kraftvoll, deutlich von Botrytis geprägte Aromatik, zart blättrige Nuancen, mittlere Länge.

Tasting: Kremstal DAC Cup 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2010, am 23.04.2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in