(89 - 91) Punkte

Mittleres Gelbgrün. Tabakig unterlegte Apfel-Mango-Frucht, zart nach frischen Wiesenkräutern, etwas Babybanane klingt mit. Mittlerer Körper, extraktsüße Textur, feiner Säurebogen, harmonisch, feine Kräuterwürze auch im Abgang, ein guter Speisenbegleiter mit Reifereserven.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank / großes Holzfass
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in