Sterne

Helles Grüngelb. Feinwürzig, sehr gelbe Frucht, dezent nach Ringlotten. Komplex, frischer Apfel, intensiv, sehr kräftiger Wein, etwas breit wirkend, viel Wein mit Körper und Länge, dezente Würze und Charakter, gute Länge, klarer Sortenausdruck.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2010, am 01.07.2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in