92 Punkte

Leuchtendes Gelbgrün, Silberreflexe. Feiner Mangotouch, etwas Papaya, ein Hauch von getrockneten Kräutern, zart nach Kamille und Anis. Saftig, gute Komplexität, feiner Touch von Honigmelone, angenehmer Säurebogen, dezente Fruchtsüße im Abgang, zeigt Länge, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2021 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
250 Tage Edelstahl
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in