90 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart blättrig unterlegte reife Pflaumenfrucht, tabakige Nuancen, Schokolade, kandierte Orangenzesten im Hintergrund. Süße Herzkirschen, gut eingebundene Tannine, würziger Nachhall, etwas Nougat im Rückgeschmack.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine; 12.02.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinotage
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
www.capewine.at
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in