91 Punkte

Neben der Beerenauslese das neue zweite Flaggschiff. Leuchtendes Gelbgold. In der Nase zart brotig unterlegte reife Tropenfrüchte, verhaltene Blütenaromen, verströmt einladende

Tasting: Alois Kracher 2004
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2006, am 03.11.2006

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein

Erwähnt in