93 Punkte

Mittleres Gelbgold. In der Nase frische Navel- Orangen, zart rauchige Nuancen, feine Holzwürze, zarter Honigtouch, angenehme Kräuterwürze. Am Gaumen komplex, saftige gelbe Frucht, dezent nach Banane, frische Säurestruktur, feinwürzig, ein sehr vielschichtiger Jungwein, gut integrierter Zucker, delikate Tropenfruchtaromen nach vollreifen Mango und Papaya im Abgang, sehr gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
12%
Qualität
süß
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in