92 Punkte

Leuchtendes Goldgelb. Sauberer Botrytiswürze, Mandarinenanklang, zart nach Muskat und Vanille, faettenreiches Buktt, angenehme Dörrobstnote. Saftig, süß und elegant, feiner Säurebogen, deutliche Süße im Abgang, Dörrzwetschken im Rückgeschmack, nach Dosenpfirsich im Nachhall.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Bouvier , Chardonnay , Scheurebe , Sauvignon Blanc , Weißburgunder , Welschriesling
Alkoholgehalt
10%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in