94 Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Feine gelbe Fruchtnuancen, ein Hauch von Ringlotten und Pfirsich, floraler Touch, ein Hauch von Holz unterlegt. Saftig, seidige Textur, Weingartenpfirsich, feiner Säurebogen, zarte Röstrnuancen im Abgang, elegant und ausgewogen, zitronige Minerlität im Rückgeshchmack, sicheres Reifepotenzial.

Tasting : Weinguide 2019/20 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019
de Helles Goldgelb, Silberreflexe. Feine gelbe Fruchtnuancen, ein Hauch von Ringlotten und Pfirsich, floraler Touch, ein Hauch von Holz unterlegt. Saftig, seidige Textur, Weingartenpfirsich, feiner Säurebogen, zarte Röstrnuancen im Abgang, elegant und ausgewogen, zitronige Minerlität im Rückgeshchmack, sicheres Reifepotenzial.
Sauvignon Blanc Ried Schemming Auron
94

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in