88 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Zarter Apfelduft unterlegt mit Wiesenkräutern, ein Hauch von floarl-vegitale Noten. Saftig, frisch, feiner Säurebogen, gelbe Tropenfruchtnoten im Abgang, leichte Bitternote im Nachhall, individuell einsetzbar.

Tasting: Traisental DAC 2016 – Mit Frische und Rückgrat ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 21.04.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in