91 Punkte

Rauchig mit balsamischen Noten, Blutorange, gute Klarheit. Am Gaumen nicht zu süß, mit einem festen Säuregerüst, reich aber nicht penetrant. Im Abgang zeigen sich kräftige Extraktreserven – und ölige Schichten von aromatischen Terpenen. Rundum gelungen.

Tasting : Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019
de Rauchig mit balsamischen Noten, Blutorange, gute Klarheit. Am Gaumen nicht zu süß, mit einem festen Säuregerüst, reich aber nicht penetrant. Im Abgang zeigen sich kräftige Extraktreserven – und ölige Schichten von aromatischen Terpenen. Rundum gelungen.
Sommeracher Katzenkopf Traminer Auslese
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gewürztraminer
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in